AirPlay 2 und HomeKit: Roku kündigt Update für Media-Player und Smart-TVs an

| 11:07 Uhr | 0 Kommentare

Roku fügt in seinem nächsten Betriebssystem-Update eine Unterstützung für AirPlay 2 und HomeKit hinzu. Damit können eine Reihe von weiteren TVs und 4K-fähigen Streaming-Set-Top-Boxen Inhalte von iOS- sowie Mac-Hardware streamen und mit Apples Smart-Home-Plattform interagieren.

Fotocredit: Roku

AirPlay 2 und HomeKit für Roku OS

Das Software-Update auf Roku OS 9.4 wird eine Reihe neuer Funktionen in das Hardware-Angebot des Herstellers von Streaming-Set-Top-Boxen bringen, wobei für Apple-Kunden vor allem die Unterstützung von AirPlay 2 und HomeKit von Bedeutung ist.

Die Unterstützung von AirPlay 2 ermöglicht es Videos, Musik, Fotos und mehr direkt von einem iPhone, iPad oder Mac auf kompatible Geräte zu streamen. Der HomeKit-Support ermöglicht es den Benutzern, unter anderem die Hardware mit Siri-Sprachbefehlen oder der Home App auf dem iPhone, iPad und Mac zu steuern.

Das Update wird für „später im Jahr“ erwartet und gilt laut dem Hersteller für „ausgewählte 4K-Roku-Geräte“. Allzu lange wird es wohl nicht mehr dauern, bis das Update veröffentlicht wird. Im Oktober will Roku seine neue Streambar veröffentlichen, die mit allerhand Roku-Diensten ausgestattet ist. Da wäre es durchaus praktisch, wenn die Hardware Apples AirPlay 2 und HomeKit unterstützen würde.

Im Zuge des Updates für die Roku Media-Player erweitert sich das Arsenal an AirPlay 2 und HomeKit kompatiblen Geräten ungemein. Roku ist insbesondere in den USA sehr verbreitet. In anderen Ländern ist der Erfolg jedoch überschaubar. So besitzen die Player viele Funktionen, die nur auf den US-Markt ausgelegt sind. Apple bietet eine Liste an Home-Accessoires und TVs, auf der ihr einen Überblick erhaltet, welche Geräte bereits AirPlay 2 unterstützen.

(via The Verge)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen