Leaker: HomePod mini kommt

| 13:15 Uhr | 0 Kommentare

Seit gestern ist auch offiziell bekannt, dass Apple in der kommenden Woche zum iPhone 12 Event lädt. Unter dem Motto „Hi, Speed“ wird Apple nicht nur neue iPhone-Modelle präsentieren, sondern vermutlich noch das ein oder andere Produkt. Ein HomePod Mini könnt dabei sein.

Leaker: HomePod mini kommt, kein HomePod 2 dieses Jahr

In den letzten Monaten hat sich Leaker @L0vetodream mit zutreffenden Apple Leaks hervorgetan. Kaum sind die Einladungen für die nächste Woche verschickt, meldet sich der Leaker abermals per Twitter zu Wort und spricht davon, das in diesem Jahr kein neuer HomePod 2 erscheinen wird. Vielmehr wird Apple eine HomePod mini auf den Markt bringen.

Schon seit längerem wird darüber spekuliert, dass Apple an einem oder mehreren neuen Lautsprecher arbeitet. Unter anderem tauchte immer wieder ein sogenannten HomePod mini auf.

Was könnte es damit auf sich haben? Großartige Überraschungen erwarten beim HomePod mini ehrlicherweise nicht. Es wird sich schlicht und einfach um einen etwas kleineren, leicht abgespeckten HomePod handeln, der preislich attraktiver ist als sein großer Bruder. Das Gerät wird vermutlich über einen neuen Prozessor und Siri-Unterstützung verfügen.

Anfang dieser Woche wurde bekannt, dass Apple keine Lautsprecher und Kopfhörer mehr von Drittanbietern über die eigenen Stores verkauft. Dies ist ein kleines Indiz dafür, dass wir zeitnah neue Audio-Hardware von Apple erwarten können.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen