Apple Quartalszahlen: Analysten erwarten bestens Ergebnis der Unternehmensgeschichte

| 7:10 Uhr | 0 Kommentare

In der kommenden Woche ist es soweit. Am 27. Januar wird Apple seine Q1/2021 Quartalszahlen bekannt gegeben, die die Monate Oktober bis Dezember 2020 abdecken. Dann erfahren wir, wie gut Apple Produkte und Services beim Endverbraucher angekommen sind. Exakte Verkaufszahlen wird Apple nicht nennen. Allerdings gibt es Umsatz- und Gewinnzahlen, von denen sich ablesen lässt, wie gut das abgelaufene Weihnachtsgeschäft für Apple verlaufen ist.

Morgan Stanley erwartet sehr gut Apple Quartalszahlen

Die Analysten von Morgan Stanley erwarten die besten Quartalszahlen der Apple Unternehmensgeschichte. Gleichzeitig erhöhen sie das Ziel für die Apple Aktie (AAPL) auf 152 Dollar. In einer aktuellen Investoreneinschätzung heißt es

Unsere jüngsten Gespräche deuten darauf hin, dass Anleger erwarten, dass Apple solide, aber nicht großartige Ergebnisse für das Dezember-Quartal veröffentlicht. Wir sind anderer Meinung und glauben, dass Apple voraussichtlich einen Rekordumsatz und -gewinn pro Quartal erzielen wird.

Unsere Überprüfungen deuten auf eine Stärke im gesamten Produkt- und Dienstleistungsportfolio von Apple hin. Wir modellieren für das Dezemberquartal ein zweistelliges Wachstum im Jahresvergleich für alle fünf Umsatzsegmente, wobei das Risiko für iPhone, Mac und Dienste nach oben gerichtet ist.

Konkret geht Morgan Stanley von einem Umsatz von 108,2 Milliarden Dollar für das letzte Quartal aus.

(via Ped30)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen