Spotify startet neue, personalisierte Playlists zu Künstlern, Genres und Jahrzehnten

| 21:41 Uhr | 0 Kommentare

Spotify hat heute bekannt gegeben, dass der Streaming-Arbeiter neue, personalisierte Wiedergabelisten zu Künstlern, Genres und Jahrzehnten startet. Ab heute gibt es auf Spotify mit “Artist Mix”, “Genre Mix” und “Decade Mix” weitere personalisierte Playlists. Die drei Neuzugänge sind durch ihre eindeutigen Namen noch leichter zu finden und basieren auf “Daily Mix”, der meistgestreamten Playlist auf Spotify. Ab sofort sind sie weltweit für alle Spotify Premium Nutzer sowie für Nutzer von Spotify Free verfügbar.

Spotify startet neue, personalisierte Playlists zu Künstlern, Genres und Jahrzehnten

Je nach Kategorie enthalten die Mixes Songs bestimmter Künstler, Genres oder Jahrzehnte, die die jeweiligen Nutzer bereits häufig streamen. Die Playlists werden um Musik-Empfehlungen ergänzt, die zum bisherigen Hörverhalten passen und werden auf Basis des individuellen Streamingverhaltens regelmäßig aktualisiert.

Zu finden sind die neuen Künstler-, Genre- und Jahrzehnt-Mixes im Hub “Für dich erstellt” in der Suche.

Übrigens gibt es in der neuesten Episode des Spotify Podcast „Spotify: A Product Story“ Informationen zu Spotify und Machine Learning. Gustav Söderström, Chief R&D Officer bei Spotify, erläutert in der Podcast-Miniserie die Entscheidungen, die die Produktentwicklung von Spotify beeinflusst haben.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.