Apple TV+: „Killers of the Flower Moon“ erweitert Besetzung um vier Schauspieler

| 12:07 Uhr | 0 Kommentare

Apple TV+ und Martin Scorsese haben einen mehrjährigen Deal abgeschlossen und werden in diesem Rahmen unter anderem „Killers of the Flower Moon“ produzieren. Viele Informationen zu den Projekt sind bislang nicht überliefert. Nun wird jedoch bekannt, dass sich vier weitere Schauspieler der Besetzung angeschlossen haben.

Apple TV+: „Killers of the Flower Moon“ erweitert Besetzung um vier Schauspieler

Das Warten auf „Killers of the Flower Moon“ geht weiter. Hinter den Kulissen arbeiten die Verantwortlichen jedoch an der Umsetzung und nun wurde bekannt, dass vier weitere Schauspieler für die Besetzung dazu gewonnen werden konnten.

Deadline berichtet, dass Scorseses Produktionsfirma vier neue Schauspieler von dem Projekt überzeugen konnte. Dabei handelt es sich um William Belleau (The Twilight Saga: Eclipse), Louis Cancelmi (The Irishman), die mit einem Grammy ausgezeichneten Singer-Songwriter Jason Isbell und Sturgill Simpson. Diese werden sich unter anderem Leonardo DiCaprio (Titanic), Robert De Niro (The War With Grandpa), Lily Gladstone ( Billions ) und Jesse Plemons ( Antlers) anschließen, die bereits für den Film bestätigt wurden.

Der Film basiert auf dem David-Grann-Roman „Killers of the Flower Moon: The Osage Murders and the Birth of the FBI“. Die Buchvorlage untersucht eine Reihe von Morden an wohlhabenden Osage-Indianern, die sich Anfang der 1920er Jahre in Osage County, Oklahoma, ereigneten, nachdem unter ihrem Land große Ölvorkommen entdeckt worden waren.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.