iPad dominiert Tablet-Markt im Q1/2021

| 8:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat vor wenigen Tagen seine Geschäftszahlen für das angelaufene Quartal veröffentlicht. Aus diesen geht hervor, dass der Hersteller in den letzten Wochen und Monaten besonders viele iPads verkaufen konnte. Genau dies spiegelt sich in einer aktuellen Marktanalyse wieder.

iPad dominiert Tablet-Markt im Q1/2021

Macht Apple im Q1/2020 mit dem iPad „nur“ einen Umsatz von 4,37 Milliarden Dollar, waren es im Q1/2021 bemerkenswerte 7,81 Milliarden Dollar Umsatz. Dies zeigt, dass das iPad in Zeiten von Homeoffice und Homeschooling ziemlich gefragt ist. Die Marktforscher von IDC haben den Tablet-Markt etwas näher unter die Lupe genommen.

„While vaccine rollouts and businesses returning to offices may slow down the work-from-home trend, we are still far from returning to ’normal‘ working conditions and hence the demand for tablets, especially detachables, is expected to continue for a while,“ said Anuroopa Nataraj, research analyst with IDC’s Mobility and Consumer Device Trackers. „However, as buyers increasingly turn towards competing products, such as thin and light notebooks for work or entertainment and Chromebooks for education, the future of tablets will remain under constant competition, leaving the heavy lifting to larger brands such as Apple, Samsung, Amazon, and Microsoft.“

Blicken wir auf die ermittelten Zahlen. Demnach konnte Apple in den Monaten Januar bis März 2021 stolze 12,7 Millionen iPads verkaufen. Dies entspricht einem Marktanteil von 31,7 Prozent. Im Jahresvergleich konnte Apple die Verkaufszahlen um 64,3 Prozent steigern. Samsung belegt mit 8,0 Millionen verkaufter Tablets und einem Marktanteil von 20,0 Prozent Platz 2. Dahinter folgen Lenovo (3,8 Millionen verkaufte Tablets und 9,4 Prozent Marktanteil), Amazon (3,5 Millionen verkaufte Tablets und 8,7 Prozent Marktanteil) sowie Huawei (2,7 Millionen verkaufte Tablets und 6,8 Prozent Marktanteil).

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen