Apple TV 4K (2021): Versand gestartet – glücklicher Nutzer erhält vorab sein Gerät

| 13:15 Uhr | 0 Kommentare

Am morgigen Tag ist es soweit. Sowohl iMac, iPad Pro als auch Apple TV 4K (2021) feiern ihren offiziellen Verkaufsstart. Im Vorfeld hat Apple den Versand gestartet, mindestens ein Nutzer hatte Glück und hat sein neues Apple TV 4K bereits vorab ausgeliefert bekommen.

Apple TV 4K (2021): Versand gestartet

Seit Ende April lassen sich Apple TV 4K, iPad Pro und iMac über den Apple Online Store bestellen. Nachdem uns bereits Informationen erreicht hatten, dass Apple den iMac und das iPad Pro auf den Weg gebracht hat, können wir nun auch Vollzug zum Apple TV 4K vermelden. Apple hat den Versand der Geräte gestartet, so dass einer pünktlichen Auslieferung am Morgen Freitag (zumindest für Frühbesteller) nichts mehr im Wege stehen sollte.

Kunden, die aktuell über den Apple Online Store bestellen, werden ihr Geräte ab dem 31. Mai geliefert bekommen. Bei Amazon sind die Modelle derzeit ausverkauft.

Angebot
2021 Apple TV 4K (32GB)
  • Dolby Atmos für faszinierenden, raumfüllenden Sound
  • Der A12 Bionic Chip verbessert Audio, Video und Grafik deutlich, und dadurch auch deine Games und...
Angebot
2021 Apple TV 4K (64GB)
  • Dolby Atmos für faszinierenden, raumfüllenden Sound
  • Der A12 Bionic Chip verbessert Audio, Video und Grafik deutlich, und dadurch auch deine Games und...

Glücklicher Nutzer erhält vorab sein Gerät

Wie auf Reddit zu lesen ist, hat zumindest ein Anwender sein neues Apple TV 4K vor dem offiziellen Verkaufsstart ausgeliefert bekommen. Unter anderem heißt es in einer ersten Einschätzung

Nichts zu beanstanden. Läuft an jeder Ecke reibungslos und die Installation von Apps ist so schnell, dass es lächerlich ist. Ich kann das Gerät nicht wirklich mit den älteren Apple TVs vergleichen, da dies mein erstes Apple TV ist … Aber flüssiger als meine Sony Android TV-Software, ist Apple TV 4K in jedem Fall.

Apple hatte im April die neue Generation von Apple TV 4K angekündigt, die HDR mit hoher Bildwiederholfrequenz und Dolby Vision liefert. Angetrieben wird das Gerät durch den A12 Bionic Chip, der eine deutliche Steigerung der Grafikleistung, Videokodierung und Audioverarbeitung ermöglicht. Mit einem komplett neuen Design macht es die Siri Remote dank intuitiver Navigation noch einfacher, Serien und Spielfilme auf Apple TV anzuschauen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.