Apple TV+: NBA-Trainer empfiehlt „Ted Lasso“ als Pflichtprogramm [Video]

| 7:55 Uhr | 0 Kommentare

Quin Snyder, Cheftrainer der NBA-Mannschaft Utah Jazz, ist offenbar ein Fan der Apple TV+ Exklusivserie „Ted Lasso“. So spricht der Trainer in einem Interview über eine vergangene Niederlage und motiviert sich dabei mit Lassos Weisheiten und scherzt, dass die Serie für seine NBA-Kollegen zum Pflichtprogramm zählen sollte.

Foto: Apple TV+

„Ted Lasso“ in der NBA

Snyder beruft sich in einem Interview mit dem Sportjournalisten Andy Larsen von der Salt Lake Tribune auf Apples Hit-Comedy „Ted Lasso“ und sagt, dass das Team nach der Niederlage gegen die Memphis Grizzlies nach vorne schauen müsse.

In Apples Comedy-Serie spielt Jason Sudeikis Ted Lasso, einen College-Football-Trainer aus Kansas, der engagiert wurde, um eine professionelle Fußballmannschaft in England zu trainieren, obwohl er keinerlei Erfahrung in der Sportart vorzuweisen hat. Im Verlauf der Serie versucht Lasso die Spieler und Fans des Vereins mit Optimismus und Respekt von sich zu überzeugen.

Inspiriert von Lassos Lieblingstier – dem Goldfisch – will sich Snyder von der letzten Niederlage nicht aus dem Konzept bringen lassen. Denn wie Lasso in der Serie anmerkt, habe ein Goldfisch nur ein Gedächtnis von zehn Sekunden. Also soll das Team die Niederlage abschütteln und sich auf das nächste Spiel konzentrieren. „Wir müssen uns vorwärts bewegen und an Spiel 2 denken“, sagt Snyder und bezieht sich dabei auf die Rückkehr von All-Star Guard Donovan Mitchell nach seiner Verletzung.

Snyder empfiehlt „Ted Lasso“ bei der Gelegenheit als Pflichtprogramm für Trainer – das jedoch mit einem leichten Lächeln auf den Lippen. Allzu verpflichtend sollte man diese Aussage also nicht nehmen, doch „Ted Lasso“ hat definitiv Eindruck hinterlassen.

Seit dem Debüt im letzten Jahr wurde die Apple TV+ Serie von Kritikern für ihre witzigen Texte und ihre herzerwärmende Botschaft gelobt. Hauptdarsteller Sudeikis wurde zudem für seine Rolle als Lasso mit einem Golden Globe und dem Screen Actors Guild Award als bester Schauspieler ausgezeichnet. Die zweite Staffel von „Ted Lasso“ startet voraussichtlich am 23. Juli auf Apple TV+.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.