Fotos: Kunden bewundern Apple Via del Corso

| 16:14 Uhr | 1 Kommentar

Gestern hatten wir euch auf die Neueröffnung von Apple Via del Corso im Herzen von Rom am heutigen Donnerstag aufmerksam gemacht. Seit heute Vormittag begrüßt der neue Apple Store seine Kunden. Am Eröffnungstag werden alle, die Apple Via del Corso besuchen möchten, gebeten, einen Termin zu reservieren. Ohne Reservierung erhaltet ihr je nach Auslastung Zutritt zum neuen Store. Mittlerweile hat Apple erste Kund:innen im Store willkommen geheißen und zahlreiche Fotos des Eröffnungstagss sind bereits im Internet gelandet.

Fotocredit: Apple

Fotos: Kunden bewunderte Apple Via del Corso

Begleitend zur gestrigen Pressemitteilung hatte Apple natürlich auch Fotos zum Store veröffentlicht. Wie wir es von Apple gewohnt sind, haben die Verantwortlichen für die Fotos den Store optimal in Szene gesetzt.

Mittlerweile wurden allerhand Fotos von Kunden zu Apple Via del Corso veröffentlicht. Diese geben einen weiteren Einblick in die Räumlichkeiten und untermauern noch einmal, wie stilvoll der Store geworden ist. Apple beschreibt diesen unter anderem wie folgt

Große Glasfenster zur Via del Corso lassen natürliches Licht ins Innere strömen. Inmitten des Stores befindet sich ein großer Innenhof voller einheimischer Kampferbäume — das grüne Herz des Palazzos und ein Überbleibsel des historischen Klosters Santa Maria Maddalena delle Convertite. Im ersten Stock bieten vier Türen Zugang zu einer Außenterrasse mit Jasmin und Olivenbäumen, inspiriert von römischen Dachterrassen, die in den Innenhof zeigen. Im Inneren erwartet die Besucher:innen eine monumentale Treppe aus dem Jahr 1888, die in ihren ursprünglichen Details aus regionalem Carraramarmor restauriert worden ist. Im Obergeschoss ist das Forum im ehemaligen Ballsaal des Palazzos des Marquis, in dem die „Today at Apple“-Sessions stattfinden werden. Angrenzend an das Forum befindet sich ein spezieller Raum für Apple Support und Genius Bar, in dem ein Team von Restaurator:innen tausende Arbeitsstunden damit verbracht hat, die exquisite, geometrisch gemusterte und handbemalte Decke zu restaurieren.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Belphegor

    Das ist wahrscheinlich einer der schönsten Apple Stores (wenn nicht der Schönste) der Welt. Rom hat eine Attraktion mehr.

    27. Mai 2021 | 18:25 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.