Apple TV+: Tim Robbins spielt in der Serie „Wool“ mit

| 13:14 Uhr | 0 Kommentare

Mit einer überschaubaren Anzahl an Serien und Filmen gestartet, hat Apple TV+ das eigene Portfolio in den letzten knapp zwei Jahren massiv ausgeweitet. Hinter den Kulissen arbeiten die Verantwortlichen an einer Vielzahl an Serien und Filmen. Unter anderem ist die Serie „Wool“ in Planung. Nun wird bekannt, dass Tim Robbins eine Rolle übernehmen wird.

Tim Robbins als Darsteller in der Serie „Wool“

Deadline berichtet, dass Tim Robbins in der Drama-Serie „Wool“ mitspielen wird. Der Schauspieler wird die Rolle von Bernard übernehmen, der als IT-Leiter für das Silo fungiert, und er wird neben Rebecca Ferguson, die die Hauptfigur Juliette spielen wird, die Hauptrolle spielen. Robbins wird neben Rebecca Ferguson, die die Hauptfigur Juliette spielen wird, ebenfalls eine Hauptrolle übernehmen.

Wool“ spielt in einer fernen Zukunft, in der der Planet toxisch geworden ist und kein Leben mehr auf der Oberfläche zulässt. Die Menschen leben in riesigen Silos unter der Erde und sind restriktiven Regeln und Vorschriften unterworfen, von denen sie glauben, dass sie für ihre Sicherheit sorgen.

Mit Tim Robbins hat Apple einen namhaften Schauspieler für die Serie gewinnen können. Er spielte bereits in unzähligen Filmen und Serien mit und gewann unter anderem zwei Golden Globe Awards und einen Oscar.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen