Apple Watch SE wird jetzt mit USB-C Ladekabel ausgeliefert

| 10:55 Uhr | 0 Kommentare

Anfang der Woche hat Apple mit der Apple Watch Series 7 ein neues Apple Watch Modell vorgestellt. Diese wird „ab Herbst“ verfügbar sein. Nichtsdestotrotz gibt es auch für die Apple Watch SE, die im ergangenen Jahr angekündigt wurden, eine kleine Neuerung. Apple hat den Lieferumgang der Apple Watch SE angepasst.

Apple Watch SE wird jetzt mit USB-C Ladekabel ausgeliefert

Kunden, die eine Apple Watch SE kaufen, werden feststellen, dass sich der Lieferumfang geändert hat. Ab sofort legt Apple seiner Smartwatch ein USB-C Ladekabel bei. Zuvor befang dich ein USB-A Ladekabel im Lieferumfang. Ob es sich dabei um das gleiche magnetische Schnellladegerät auf USB-C Kabel, welches der Apple Watch 7 beiliegt, ist nicht bekannt.

Mit dem neuen Schnellladekabel könnt ihr die Apple Watch 7 33 Prozent schneller aufladen. 8 Minuten Ladezeit reichen, um 8 Stunden lang die Schlafüberwachung mit der Apple Watch 7 nutzen zu können. In Kombination mit der Apple Watch SE steht die Schnellladefunktion jedoch nicht zur Verfügung.

Während Apple Watch 7 und Apple Watch SE mit einem USB-C Ladekabel ausgeliefert werden, legt Apple der Apple Watch 3, die der Hersteller nach wie vor als Einsteigermodell verkauft, weiterhin ein USB-A Ladekabel bei.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.