iOS 15.0.1 & iPadOS 15.0.1 sind da

| 19:24 Uhr | 1 Kommentar

Apple hat vor wenigen Augenblicken iOS 15.0.1 und iPadOS 15.0.1 veröffentlicht. Damit kümmert sich der Hersteller aus Cupertino kurz vor dem Wochenende um die gröbsten Fehler, die iOS 15.0 und iPadOS 15.0 im Gepäck haben.

Apple gibt iOS 15.0.1 & iPadOS 15.0.1 frei

Knapp zwei Wochen ist es her, dass Apple die finale Version von iOS 15 und iPadOS 15 veröffentlicht hat. Ein großes Update beringt für gewöhnlich auch noch den ein oder anderen Bug mit sich. In der Tat sind in den letzten Tagen mehrere Ungereimtheiten aufgetaucht, die beseitigt werden müssen. Noch bevor Apple in den kommenden Wochen iOS 15.1 und iPadOS 15.1 veröffentlichen wird (aktuell sind wir bei der Beta 2), hat Apple am heutigen Abend ein erstes Bugfix-Update zu iOS 15 und iPadOS 15 veröffentlicht.

Exemplarisch blicken wir auf die Release-Notes zu iOS 15.0.1. Es hießt

Dieses Update enthält Fehlerbehebungen für dein iPhone.

  • Das Entsperren des iPhone mit der Apple Watch funktioniert unter Umständen nicht auf iPhone 13-Modellen
  • Die App „Einstellungen“ kann einen Hinweis anzeigen, dass der Speicher voll ist

Das Update installiert ihr direkt am iPhone bzw. iPad -> Einstellungen -> Allgemein -> Softwareupdate.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

1 Kommentare

  • Chris

    Den Bug beim 13 Pro mit dem nicht reagierenden Screen zum wake-up Schein hier auch gefixt zu sein.

    02. Okt 2021 | 3:01 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.