Alex Gorsky (CEO Johnson & Johnson) tritt dem Apple Aufsichtsrat bei

| 13:58 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat bekannt gegeben, dass Alex Gorsky, Vorsitzender und CEO von Johnson & Johnson, in den Aufsichtsrat von Apple gewählt wurde. Gorsky blickt auf eine jahrzehntelange Erfahrung in den Bereichen Unternehmensführung und Gesundheitstechnologien.

Alex Gorsky tritt dem Apple Aufsichtsrat bei

In der begleitenden Meldung geht Apple noch etwas näher auf die Person Alex Gorsky ein. Zudem kommen das neue Mitglied des Apple Aufsichtsrates sowie Apple CEO Tim Cook zu Wort.

„Alex ist seit langem ein Visionär im Gesundheitswesen, der sein enormes Wissen, seine Erfahrung und seine Leidenschaft für Technologie einsetzt, um das Leben zu verbessern und gesündere Gemeinschaften aufzubauen“, sagte Tim Cook, CEO von Apple. „Wir freuen uns, ihn im Board of Directors von Apple begrüßen zu dürfen, und ich weiß, dass wir alle von seiner Führung und seinem Fachwissen profitieren werden.“

Apple betont zunächst, dass Gorskys während seiner Amtszeit als CEO und Chairman Johnson & Johnson zum weltweit größten Gesundheitsunternehmen und zu einem der führenden Innovatoren in Forschung und Entwicklung für neue Gesundheitstechnologien entwickelt hat. Gorsky begann seine Tätigkeit bei Johnson & Johnson im Jahr 1988 und sammelte ein breites Spektrum an Erfahrung in Vertrieb, Management und Marketing, bevor er 2012 CEO wurde. Gorsky hat Innovation und Technologie mit bahnbrechenden Investitionen zu Schlüsselprioritäten gemacht, die dazu beigetragen haben, die Zukunft der Pharma-, Medizinprodukte- und Consumer-Health-Sektoren zu gestalten.

„Ich teile seit langem die Überzeugung von Apple, dass Technologie das Potenzial hat, das Leben zu verbessern und gesündere Gemeinschaften zu schaffen“, sagte Alex Gorsky. „Es ist eine Ehre, dem Vorstand von Apple beizutreten und Teil eines werteorientierten Unternehmens zu sein, das ständig innovativ ist, um unsere Lebensweise zu ermöglichen und zu verbessern.“

Gorsky leitet ein globales Team von mehr als 130.000 Mitarbeitern bei Johnson & Johnson. Er ist außerdem Mitglied des Board of Directors des Business Roundtable und Vorsitzender des Corporate Governance-Ausschusses. Gorsky ist Vorstandsmitglied von IBM, der Travis Manion Foundation und der Wharton School der University of Pennsylvania.

In den letzten Jahren wurde deutlich, dass sich Apple immer stärker auf Gesundheitsthemen konzentriert und neue Funktionen sowie Services entwickelt. Alex Gorsky dürfte Apple dabei mit seiner Expertise zur Seite stehen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.