iOS 15.3.1 & iPadOS 15.3.1 sind da

| 19:18 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat vor wenigen Augenblicken iOS 15.3.1 und iPadOS 15.3.1 veröffentlicht. Beide Updates stehen ab sofort auf den Apple Servern bereit und können auf dem iPhone und iPad installiert werden.

Apple veröffentlicht iOS 15.3.1 & iPadOS 15.3.1

iOS 15.3.1 und iPadOS 15.3.1 sind da. Die Bezeichnung X.X.1 deutet bereits an, dass es sich um ein Bugfix-Update handelt. Neue Funktionen solltet ihr somit nicht erwarten.

In den Release-Notes heißt es

iOS 15.3.1 enthält wichtige Sicherheitsupdates für das iPhone und behebt das Problem, dass Brailledisplays unter Umständen nicht reagieren.

Vergangenen Monat hatte Apple mit iOS 15.3 und iPadOS 15.3 ein (größeres) Bugfix-Update veröffentlicht, welches sich um mehrere Fehler kümmerte. Nun steht mit iOS 15.3.1 und iPadOS 15.3.1 ein weiteres (kleineres) Bugfix-Update als Download bereit. Parallel dazu arbeitet Apple bereits an iOS 15.4 und iPadOS 15.4. Das kommenden X.4 Update wird allerhand neue Funktionen mit sich bringen.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.