Apple TV+ bringt Oscar-nomierten Film „CODA“ erneut und kostenlos in die Kinos

| 21:00 Uhr | 1 Kommentar

Vor Kurzem wurden die Oscar-Nominierungen für das Jahr 2022 bekannt gegeben. Apple TV+ kann sich über sechs Nominierungen freuen, die sich gleichermaßen auf die Apple Original-Filme „CODA“ und „Macbeth“ verteilen. Nun hat Apple TV+ bekannt gegeben, dass „CODA“ erneut kostenlos in die Kinos kommt.

Kostenlos: „CODA“ kommt erneut in die Kinos

Apple Original Films hat bekanntgegeben, dass der Publikumsliebling „CODA“ nach seinen Oscar-Nominierungen, einschließlich einer Nominierung für den besten Film, für eine begrenzte Zeit zurück in die Kinos kommen wird. Der Film wird von Freitag, den 25. Februar bis Sonntag, den 27. Februar 2022 in Großstädten in den USA und London kostenlos und mit offenen Untertiteln gezeigt. Dies soll noch mehr Kinobesucher die berührende Geschichte der Familie Rossi näher bringen. Das Motto lautet „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.“ Täglich gibt es drei Vorführungen in den jeweiligen Kinos Natürlich steht der Film auch weiterhin für Abonnenten von Apple TV+ auf Abruf bereit.

CODA erzählt die Geschichte eines siebzehnjährigen Mädchens namens Ruby (gespielt von Emilia Jones), die das einzige hörende Mitglied einer gehörlosen Familie ist. Sie trägt den Spitznamen „CODA“ oder „child of deaf adults“ (Kind von gehörlosen Erwachsenen). Ihr komplettes Leben dreht sich darum, als Dolmetscherin für ihre Eltern (Marlee Matlin, Troy Kotsur) zu fungieren und jeden Tag vor der Schule mit ihrem Vater und ihrem älteren Bruder (Daniel Durant) auf dem maroden Fischerboot der Familie zu arbeiten. Als sich Ruby eine einmalige Chance anbietet, ist sie hin- und hergerissen zwischen den Verpflichtungen gegenüber ihrer Familie und dem Verfolgen ihrer eigenen Träume.

Zur Einstimmung haben wir euch den offiziellen Trailer eingebunden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • maucreek

    Ich habe den film zusammen mit meiner frau gesehen und kann ihn nur jedem ans herz legen.

    Seht ihn euch an. Nehmt euch. Al zwei std. Und schaut mal.
    👍👍👍

    19. Feb 2022 | 0:46 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar zu maucreek Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.