Gurman: AirPods Pro 2 noch in diesem Jahr – AirPods Max mit neuen Farben

| 21:10 Uhr | 0 Kommentare

Apple wird in diesem Jahr noch eine neue Generation einer AirPods Pro (hier unser Test zu den AirPods Pro) ankündigen, davon sind wir überzeugt. Nach aktuellem Stand deutet alles daraufhin, dass Apple die neuen AirPods Pro 2 pünktlich zum Weihnachtsgeschäft im Herbst dieses Jahres vorstellen wird.

Gurman äußert sich zu neuen AirPods

Wie wir es von Apple-Insider Mark Gurman gewohnt sind, veröffentlicht er über das Wochenende einen neuen Power On Newsletter. Mit diesem spricht er unter anderem über die AirPods Familie. Gurman prognostiziert, dass Apple im Herbst dieses Jahres die neuen AirPods Pro 2 ankündigen wird. Auch neue Farboptionen zu den AirPods Max sind im Gespräch.

Er schreibt

Halten Sie im Herbst Ausschau nach neuen AirPods Pro. Das aktuelle Modell ist seit Herbst 2019 auf dem Markt, da dürften die Akkus bei einigen Early Adopters schon Probleme bereiten. Achten Sie auch auf eine AirPods Max-Auffrischung mit neuen Farben (und, wie wir hoffen, auf einen Preisverfall – 550 US-Dollar sind für diese Kopfhörer absurd).

In der Tat kommen die AirPods Pro langsam aber sicher in die Jahre. Im Herbst dieses Jahres ist die erste Generation bereits drei Jahre alt, so dass Apple langsam aber sicher ein Upgrade planen sollte. Gurmans Prognose einer Markteinführung im Herbst 2022 passt mit den Erkenntnissen von Analyst Ming Ch Kuo überein. Dieser gab zu verstehen, dass eine Markteinführung in der zweiten Jahreshälfte erfolgen würde. Die neuen ‌AirPods Pro‌ 2 könnten ein kompakteres Design aufweisen, das auf den Vorbau verzichtet, gepaart mit einem neuen Ladecase sowie dem Support von Lossless Audio.

Blicken wir noch kurz auf die AirPods Max (hier unser Test). Zu diesen prognostiziert Gurman neue Farboptionen. Von einer zweiten Generation ist aktuell nicht die Rede. Auch äußert sich Gurman nicht dazu, wann die neuen Farboptionen eingeführt werden. Neuen Farben zu seinen Kopfhörern wurden uns nicht überraschen. Insbesondere zu den Beats-Kopfhörern bietet Apple regelmäßig neue Farboptionen und Sondereditionen an.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.