WWDC 2022: Apple fährt volles Programm für Entwickler auf

| 18:00 Uhr | 0 Kommentare

Am ersten Tag der diesjährigen Worldwide Developers Conference (WWDC) wird eine ausgewählte Anzahl von Entwicklern in den Apple Park in Cupertino reisen, um eine besondere Veranstaltung auf dem ringförmigen Apple-Campus zu besuchen.

WWDC Viewing Event für Entwickler mit speziellen Touren

Apples Entwicklerkonferenz startet am 6. Juni und wird am ersten Tag die WWDC-Keynote und die „Platforms State of the Union“ beinhalten. Jetzt hat Apple bekannt gegeben, was der Rest des Tages bringen wird.

Entwickler können um 7:00 Uhr im Apple Park Visitor Center einchecken. Von dort aus wird Apple einen Tag der offenen Tür im neuen Developer Center veranstalten. Um 8:00 Uhr serviert Apple ein Frühstück im Caffe Macs, und um 10:00 Uhr findet eine Keynote statt. Nach der Keynote werden die Entwickler um 12:00 Uhr zu Mittag essen. Um 13:00 Uhr beginnen dann die „Platforms State of the Union“-Präsentationen.

Es gibt eine Tour durch die Apple Park Hills, den Fitness Center Bereich und das Caffe Macs. Alle drei Touren finden um 14:30 Uhr statt, so dass sich die Entwickler für eine entscheiden müssen, wobei die Plätze laut Apple begrenzt sind. Danach wird der Tag mit der Verleihung der Apple Design Awards um 16:30 Uhr abgeschlossen.

Alle Entwickler hatten die Möglichkeit, sich für die Teilnahme an der Besichtigung des Apple Parks zu bewerben. Apple wählte die Teilnehmer nach einem Losverfahren aus. Die Teilnahme an der Besichtigung ist kostenlos, allerdings müssen die Entwickler die Kosten für Anreise und Unterkunft in Cupertino selbst tragen.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.