apple park

“ Sitzen ist der neue Krebs“ – alle Apple Park Mitarbeiter erhalten spezielle Stehpulte

| 8:33 Uhr | 0 Kommentare

Bloomberg veröffentlichte vor kurzem ein Interview von Tim Cook. Dabei reflektierte Apples CEO über eine breite Palette von Themen. Unter anderem ging es auch um den Apple Park, der ein besonderes Arbeitsumfeld für die Mitarbeiter bietet. Bei der Gelegenheit erklärte Cook, dass man bei Apple nun auch im Stehen arbeiten kann. Stehpulte für Apple Mitarbeiter Der Apple Park ist i

Apple Park: Drohnenflug zeigt Reinigungs- und Landschaftsarbeiten [Video]

| 7:11 Uhr | 0 Kommentare

Es ist nur eine Frage der Zeit, bis der Apple Park zur Flugverbotszone erklärt wird, dies vermutet zumindest Drohnen-Pilot Duncan Sinfield. Solange dies noch nicht umgesetzt wird, bleiben uns hoffentlich noch eine Vielzahl von interessanten Videos, die Apples Hauptquartier aus der Vogelperspektive zeigen. Heute geben sich mit Matthew Roberts und Duncan Sinfield gleich zwei Droh

Drohnen-Pilot „Apple Park könnte zur Flugverbotszone deklariert werden“

| 20:32 Uhr | 0 Kommentare

Duncan Sinfield könnte dem ein oder anderen Leser unsers Blogs ein Begriff sein. Der YouTuber und Drohnen-Pilot hat den Bau des Apple Parks regelmäßig mit seiner Drohne verfolgt und uns regelmäßig mit interessanten Videos versorgt. Nun geht Duncan davon aus, dass Apple Park zur Flugverbotszone erklärt werden könnte. Wird Apple Park zur Flugverbotszone? Der YouTuber Duncan Sinf

Apple Park: Notruf-Mitschnitte zu den Glaswand-Unfällen und prophetischer iPhone X Werbeclip

| 8:59 Uhr | 0 Kommentare

Was passiert, wenn man Büro-Bereiche mit Glastrennwände unterteilt, haben wir bereits gelernt. Als unaufmerksame Apple-Mitarbeiter gegen die besagten Glaswände gelaufen sind, zeigten sie, dass es nicht nur Vorteile hat im Apple Park zu arbeiten. Wie sich ein Notruf für einen solchen Unfall anhört, präsentieren uns nun die Kollegen von San Francisco Chronicle. Nicht ernst gemein

Apple Park: Aufkleber sollen verhindern, dass Angestellte gegen Glastrennwände laufen

| 15:33 Uhr | 1 Kommentar

Als wir euch letzten Monat die „unsichtbaren“ Wände des Apple Parks vorgestellt hatten, gingen wir davon aus, dass Apple die tückischen Glaswände schnell im Griff haben würde. Anscheinend gab es jedoch immer noch Mitarbeiter, die gegen die gut geputzten Glastrennwände gelaufen sind, was Foster + Partners dazu bewegte nachzubessern. Foto: Dezeen „Vorsicht: Glas!“ Es ist schwer n

Apple möchte Ring-Logo des Apple Parks als Markenzeichen registrieren

| 18:22 Uhr | 1 Kommentar

Apple hat in den letzten Jahren schon allerhand Patente und Markenzeichen angemeldet und registriert. Beim Apple Park setzt das Unternehmen auf einen konzentrischen Kreis, um das neue Firmengelände zu repräsentieren. Genau dieses Apple Park Logo meldet der Hersteller nun zum Markenzeichen an. Apple Park Logo soll geschützt werden Apple verkauft in seinem Besucherzentrum auf de

Apple Park: Das Besucherzentrum überzeugt mit einer vorbildlichen Barrierefreiheit

| 8:33 Uhr | 0 Kommentare

Die Barrierefreiheit ist Apple nicht nur für seine Produkte äußerst wichtig, auch bei der Konzeption des Besucherzentrums im Apple Park hat man darauf geachtet, dass jeder, unabhängig von einer körperlichen Einschränkung, das Angebot wahrnehmen kann. Barrierefreiheit in Apples Besucherzentrum 9to5Mac hat uns auf einen Twitter-Thread des Nutzers @xarph aufmerksam gemacht. @xarp

Drohne crasht auf das Dach des Apple Parks [Video]

| 17:33 Uhr | 0 Kommentare

In den vergangenen Jahren haben wir zahlreiche Drohnen-Videos zu Gesicht bekommen, die uns den Baufortschritt rund um den Apple Park gezeigt haben. Erst vor wenigen Tagen haben wir euch ein aktuelles Video zum neuen Apple Hauptquartiert gezeigt. Irgendwann musste es ja passieren, dass eine Drohne über dem Gelände abstürzt. Drohne stürzt auf Apple Park Dach Matthew Roberts, dem

Apple ändert seine offizielle Firmenadresse in „One Apple Park Way“

| 9:22 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat seinen offiziellen Firmensitz verlagert. Nachdem Apple vor wenigen Tagen seine jährliche Aktionärsversammlung auf dem Gelände des Apple Parks abgehalten hat, wurde nun die offizielle Unternehmenssdresse auf die Adresse des Apple Parks geändert. One Apple Park Way Vor wenigen Wochen hat Apple die Genehmigung für den Betrieb zahlreicher Bereiche auf dem Gelände des App

Apple Park: Apple Mitarbeiter laufen gegen Glastrennwände

| 20:12 Uhr | 4 Kommentare

Endlich ist der Apple Park bezugsbereit. Seit Dezember füllen sich die Büros und es herrscht ein reges Treiben in den heiligen Hallen von Apple. Es könnte also nicht besser laufen in Cupertino. Wären da nicht die verflixten Glasscheiben. Von der Decke bis hin zum Boden unterteilen sie die Arbeitsbereiche mit einer nahezu unsichtbaren Wand. Zu unsichtbar, wie sich nun herausstel

»