Apple lässt die Maskenpflicht für die meisten seiner Mitarbeiter in den USA fallen

| 17:11 Uhr | 0 Kommentare

Wie The Verge berichtet, lässt Apple die Maskenpflicht für Firmenmitarbeiter an „den meisten Standorten“ in den USA fallen. In einem internen Memo teilte Apple seinen Mitarbeitern mit, dass das Unternehmen seine Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle „im Lichte der aktuellen Umstände“ aktualisiert hat. Das Tragen einer Maske sei somit keine Unternehmensvorgabe mehr, sofern die örtlichen Gesundheitsbehörden dies nicht verlangen, heißt es in dem Schreiben.

Apple lässt die Maskenpflicht fallen

Seit dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie hat Apple für seine Mitarbeiter in der Firma und in den Filialen eine Maskenpflicht durchgesetzt. Obwohl diese Vorschrift seither mehrfach überarbeitet wurde, gibt es immer noch einige Standorte, an denen Apple-Mitarbeiter eine Maske tragen mussten. Nun hebt das Unternehmen die Maskenpflicht für seine Mitarbeiter an den meisten Orten auf.

Apple erklärt in dem internen Schreiben, dass das Tragen einer Maske freiwillig sei. Das Unternehmen betont dabei, dass „die persönlichen Umstände bei jedem anders sind“ und bittet daher die Mitarbeiter, nicht zu zögern, weiterhin eine Maske zu tragen, wenn sie dies wünschen. Zudem erklärt Apple, dass die Mitarbeiter die Entscheidung des Einzelnen, eine Maske zu tragen oder nicht, respektieren sollen.

Hier die Mitteilung von Apple:

„Team,

wir möchten euch über eine Aktualisierung unserer aktuellen Protokolle informieren. Im Lichte der aktuellen Umstände wird das Tragen einer Gesichtsmaske an den meisten Standorten nicht mehr erforderlich sein. Bitte informiert euch wie immer regelmäßig bei Welcome Forward über die spezifischen Anforderungen für euren Standort, einschließlich der Anforderungen der örtlichen Gesundheitsbehörden, oder über jeden Standort, den ihr besucht.

Wir sind uns bewusst, dass die persönlichen Umstände bei jedem anders sind. Zögert nicht, weiterhin eine Gesichtsmaske zu tragen, wenn ihr euch damit wohler fühlt. Bitte respektiert auch die Entscheidung jedes Einzelnen, ob er eine Maske tragen möchte oder nicht.

Vielen Dank für alles, was ihr tut, um die COVID-19 Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle von Apple zu unterstützen.

Das COVID-19 Response Team“

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.