Amazon Freevee: kostenloser Video-Streaming-Dienst in Deutschland gestartet

| 13:22 Uhr | 0 Kommentare

Vor wenigen Monaten angekündigt ist Amazon Freevee ab sofort in Deutchland verfügbar. Bei Amazon Freevee handelt es sich um einen kostenlosen, komplett werbefinanzierten Video-Streaming-Dienst von Amazon.

Amazon Freevee: kostenloser Video-Streaming-Dienst in Deutschland gestartet

Vor Kurzem hat Amazon bekannt gegeben, dass Amazon Prime teurer wird. Am heutigen Tag bringt der Online-Dienst seinen neuen kostenlosen und komplett werbefinanzierten Video-Streaming-Dienst Amazon Freevee nach Deutschland. Für diesen ist allerdings keine Prime-Mitgliedschaft notwendig. Alle Amazon-Kunden mit entsprechendem Amazon-Kundenkonto können, sobald sie eingeloggt sind, auf Amazon Freevee zugreifen.

Abrufen lassen sich die Inhalte über die Prime-Video-App, die Amazon-Webseite sowie über Fire-TV-Geräte. Es erwartet euch ein Mix aus Eigenproduktionen sowie externen Serien und Filmen. Auch Live-Kanäle sollen zukünftig zu Amazon Freevee gehören.

Ob die passenden Inhalte für euch auf Amazon Freevee bereitstehen, könnt natürlich nur ihr selbst entscheiden. Zum Start erwartet euch unter anderem Bosch:Legacy, Person of Interest, 2 Broke Girls, Justizien, Naruto, Herzens Angelegenheit, Die Super Bullen und mehr. Offiziell läuft Amazon Freevee übrigens als Prime Video Channel.

-> Hier geht es direkt zu Amazon Freevee

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.