Google Maps: Umweltfreundliche Routenplanung startet in Deutschland

| 19:45 Uhr | 0 Kommentare

Während es in den USA und Kanada bereits eine „umweltfreundliche Routenplanung“ in Google Maps gibt, zieht jetzt auch Deutschland nach. Somit könnt ihr bald auch in Deutschland Routen mit Blick auf den damit verbundenen Kraftstoffverbrauch in Googles Navigations-App planen.

Fotocredit: Google

Umweltfreundliche Routenplanung

Google Maps unterstützt uns bei einem spritsparenden und klimafreundlichen Navigieren. So lassen sich bei der Routenplanung nun auch kraftstoffsparende Routen erstellen, alternativ zu der bereits angebotenen Streckenplanung. Unter Umständen ist man zwar mit der umweltfreundlicheren Strecke etwas länger unterwegs, dafür spart man Kraftstoff und Geld.

Die neue kraftstoffsparende Route wird neben der schnellsten Route angezeigt. Hierbei werden die Fahrzeiten beider Strecken gegenübergestellt und die relative Kraftstoffersparnis angezeigt. Für die neue Routenplanung bezieht das System neben der Streckenlänge auch Faktoren wie die Straßensteigung, Straßentypen, Verkehrsstaus und Stop-and-Go-Verkehrsmuster in die Berechnung ein.

Mit der neuen Option hat Google auch die Einstellungsmöglichkeiten in seiner Navigations-App erweitert. Unter anderem lässt sich jetzt festlegen, dass kraftstoffsparende Routen immer bevorzugt werden, wenn sich die Ankunftszeit nicht zu stark von der schnellsten Route unterscheidet. Zudem kann der Motortyp des Fahrzeugs angegeben werden.

Die Funktion wird laut Google „ab sofort in Deutschland eingeführt“. In der Regel dauert es jedoch immer ein paar Tage, bis neue Funktionen den Nutzern zur Verfügung stehen.

Google erklärt auf der zugehörigen Support-Seite, wie die umweltfreundliche Routenplanung genutzt werden kann:

Nach dem Abrufen der Wegbeschreibung die umweltfreundliche Routenplanung aktivieren oder deaktivieren

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Mobilgerät die Google Maps App.
  2. Suchen Sie nach dem gewünschten Ziel oder tippen Sie auf der Karte darauf.
  3. Tippen Sie links unten auf Route.
  4. Tippen Sie oben rechts auf das Dreipunkt-Menü > Routenoptionen.
  5. Aktivieren oder deaktivieren Sie die Option für kraftstoffeffiziente Routen.

Umweltfreundliche Routenplanung in der Google Maps App aktivieren oder deaktivieren

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Mobilgerät die Google Maps App.
  2. Tippen Sie auf Ihr Profilbild oder Ihre Initiale > „Einstellungen“ > Navigationseinstellungen.
  3. Scrollen Sie zu „Routenoptionen“ und dann tippen Sie auf Kraftstoffeffiziente Routen.

Tipps

Diese Einstellung ist eventuell noch nicht für alle Nutzer verfügbar.
Schätzungen der Kraftstoffeffizienz gelten nur für Fahrzeuge mit Benzin- oder Dieselmotoren.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

iPhone 14 (Pro) bestellen

iPhone 14 (Pro) bei der Telekom
iPhone 14 (Pro) bei Vodafone
iPhone 14 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 14 bestellen