iPod

iTunes 12.2 mit Hinweisen auf neue iPods

| 17:37 Uhr | 5 Kommentare

Am späten gestrigen Abend hat Apple iTunes 12.2 veröffentlicht und Apple Music auf den Mac und PC gebracht. Weitere Veränderungen sind uns bis dato nicht über den Weg gelaufen. Nun zeigen sich jedoch Indizien in iTunes 12.2, die daraufhin deuten, dass Apple den Verkaufsstart neuer iPods vorbereitet. Zumindest zeigen sich neue Farbotionen für den iPod touch, iPod shuffle und den

iOS 9: automatische Installation von iOS-Updates zu einem späteren Zeitpunkt

| 21:54 Uhr | 0 Kommentare

Die Präsentation von iOS 9 liegt bereit drei Tage zurück. Nichtsdestotrotz werden noch immer neue Details zum kommenden iPhone-, iPad- und iPod touch Betriebssystem bekannt. Die Verbreitung von Apples Betriebssystemen ist schon ziemlich hoch. Aktuell läuft iOS 8 auf über 80 Prozent aller iOS-Geräte. Um die Adaption weiter zu verbessern, implementiert Apple eine OS X Funktion in

iPod-Menüpunkt verschwindet von Apple.com Startseite

| 14:22 Uhr | 1 Kommentar

Der iPod wird immer unbedeutender und spielt bei Apple kaum noch eine Rolle. Am gestrigen Tag hat Apple neben iOS 9 und OS X El Capitan auch watchOS 2 sowie Apple Music vorgestellt. In diesem Zusammenhang hat der Hersteller die Startseite von Apple.com angepasst. Im Kopfbereich der Webseite setzt Apple auf ein paar wenige Menüpunkte. Gestern wurde der iPod ausgemistet, so dass

iPod touch billiger: 50 Euro Rabatt bei Saturn

| 21:29 Uhr | 0 Kommentare

Zugegebenermaßen hat der iPod in den letzten Jahren an Bedeutung verloren. iPhone und iPad haben deutlich an Beliebtheit dazu gewonnen und der iPod ist ein wenig ins Hintertreffen geraten. Nichtsdestotrotz findet der iPod noch immer seine Abnehmer. Insbesondere der iPod touch ist besonders beliebt. Am heutigen Abend im Rahmen des Late Night Shoppings bietet Saturn den iPod touc

Neue iPod-Modelle noch dieses Jahr erwartet

| 18:40 Uhr | 3 Kommentare

In den letzten Jahren hat sich Apple primär um das iPhone, das iPad und die Macs gekümmert und die iPod-Familie eher stiefmütterlich behandelt. Dies könnte sich allerdings in diesem Jahr wieder ändern. Zumindest gibt es erste Hinweise, dass ein iPod-Update in diesem Jahr ansteht. Neue iPod-Modelle erwartet Seit 2012 hat die iPod-Familie kein echtes Update erhalten. Zum damalig

iPod shuffle: Lieferzeit verbessert sich wieder

| 19:34 Uhr | 0 Kommentare

Anfang dieses Monat verschlechterte sich die Versandzeit des iPod shuffle ohne erkennbaren Grund. Von jetzt auf gleich schoss die Lieferzeit von „sofort verfügbar“ auf „Versand in: 7 bis 10 Geschäftstagen“. Schnell keimten Gerüchte auf, dass Apple den iPod shuffle möglicherweise auslaufen lässt und einstellt. Zwar hat der kleinste iPod einen verhältnismäßig kleinen Preis, in d

iPod shuffle: Darum gibt es aktuell Lieferschwierigkeiten

| 13:45 Uhr | 0 Kommentare

Anfang der Woche wurde berichtet, dass Apple in den Verkaufsstellen langsam die iPod shuffle ausgehen. Über die Gründe wurde spekuliert, ob es an Materialengpässen oder kompletten Produktionsunterbrechungen lag. Am Design des iPod hat sich allerdings seit September 2010 nichts geändert, wenn man einmal die hin und wieder modifizierte Farbauswahl beiseite lässt. Insofern wäre e

iPod shuffle: Ausverkauf? Ungewöhnlich lange Lieferzeit für den Musik-Player

| 9:22 Uhr | 0 Kommentare

Ein Blick in den Apple Online Store verrät, dass Apple den iPod shuffle derzeit mit einer Lieferzeit von „Versand in: 7 – 10 Geschäftstagen“ ausweist. Ohne ersichtlichen Grund hat sich die Verfügbarkeit des kleinsten MP3-Players aus dem Hause Apple schlagartig verschlechtert. Dies wirft natürlich Fragen und Spekulationen auf, welche Gründe hierfür verantwortlich sind. iP

Apple gewinnt iPod-Rechtsstreit

| 7:54 Uhr | 0 Kommentare

Apple stand seit der letzten Woche in einem Kartellverfahren wegen iTunes Kopierschutz vor Gericht. Die acht Geschworenen sprachen den Konzern am Dienstag von der Anklage frei, die Nutzer durch wettbewerbsfeindliche Geschäftspraktiken geschädigt zu haben. Kurzum: Apple hat sich nicht wettbewerbswidrig verhalten. In der Sammelklage im Namen von acht Millionen Apple-Kunden ging

Ein teures Weihnachtsgeschenk: Der iPod Classic steigt im Preis

| 18:00 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem wir euch bereits im September auf die bevorstehende Rente des iPod classic informiert haben, neigen sich die Vorräte langsam einem Ende zu. So berichtet The Guardian, das einige classic Modelle bereits stark im Verkaufspreis gestiegen sind. Teilweise wird bereits sogar die vierfache Summe des ursprünglichen Preises veranschlagt. Bei seiner Recherche bemerkte der Online

« »