13. Sep 2019 | 9.02 Uhr | 3 Kommentare

Nur 1 Euro: iPhone 11 Pro bei o2 vorbestellen

Ab sofort könnt ihr das neue iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max bei o2 vorbestellen. Die neuen Apple iPhone Pro-Modelle sind bei o2 für einmalig nur 1 Euro erhältlich. o2: iPhone 11 Pro nur 1 Euro Das neue Apple iPhone 11 ist ab sofort bei o2 erhältlich. Der Mobilfunkanbieter hat soeben die Vorbestellmöglichkeit freigeschaltet und wir haben uns die o2 Preisgestaltung des iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max angeguckt. Alle neuen iPhone Pro-Modelle erhaltet bei o2 in Kombination mit dem o2 Free M bereits für nur 1 Euro. Klingt in jedem Fall spannend. Grundsätzlich habt ihr bei o2 die Möglichkeit, das iPhone 11 mit Vertrag und iPhone 11 ohne Vertrag bei o2 zu bestellen. Bei der zuletzt genannten Variante handelt es sich um eine iPhone Finanzierung, bei der ihr das iPhone 11 & iPhone 11 Pro kaufen und die Kosten bequem verteilen könnt. In unseren Augen eignen sich in erster Linie der o2 Free M und o2 Free.L in Kombination mit dem neuen iPhone 11 (Pro). Beide Tarife bieten eine Telefon-Flat, eine SMS-Flat, unendliches Surfen mit 1MBit/s, EU-Roaming und eine kostenlose Festnetzrufnummer. Der o2 Free M bietet euch 10GB Highspeed-Volumen und beim o2 Free L sind es sogar 30GB. Sollte euch das Datenvolumen nicht ausreichen, so könnt ihr für nur 5 Euro pro Monat die o2 Boots-Option buchen. Mit dieser erhaltet ihr das doppelte Datenvolumen (o2 Free M Boost: 20GB und o2 Free L Boost: 60GB). Ein weiterer Vorteil der o2 Boost-Option ist es, dass ihr mit o2 Connect is zu 10 kostenlose SIM-Karten erhaltet. Wie eingangs erwähnt, erhaltet ihr das iPhone 11 Pro bei o2 im o2 Free M bereits für 1 Euro. Aber auch das iPhone 11 Pro Max gibt es zu diesem Preis. Das iPhone 11 startet bei o2 übrigens ab 49 Euro. Dafür ist bei diesem Gerät allerdings die monatliche Grundgebühr auch deutlich niedriger als. bei den Pro-Modellen. Wir empfehlen euch, die iPhone Preise direkt auf der o2-Webseite zu prüfen. Hier geht es zum iPhone 11 bei o2

13. Sep 2019 | 7.31 Uhr | 9 Kommentare

Telekom: iPhone 11 & iPhone 11 Pro vorbestellen (Vertrag, Junge Leute Rabatt & VVL)

iPhone 11 & iPhone 11 Pro mit Vertrag bei der Deutschen Telekom vorbestellen. Vor wenigen Tagen hat Apple das neue iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max vorgestellt. Ab sofort lassen sich die neuen Apple iPhone Modelle bei der Deutschen Telekom vorbestellen. Alle Informationen zur Vorbestellung bei der Telekom findet ihr hier. Telekom: iPhone 11 & iPhone 11 Pro mit Vertrag vorbestellen iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max jetzt bei der Telekom vorbestellen. Anfang der Woche hat Apple die neuen iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max im Rahmen einer Keynote vorgestellt. Beim iPhone 11 handelt es sich um den direkten Nachfolger des iPhone XR. iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max folgen auf das iPhone XS und iPhone XS Max. Hier prüft ihr die Telekom Netzabdeckung Alle Geräte hat Apple punktuell verbessert. So setzt der Hersteller beim iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro beispielsweise auf den A13-Chip, eine neue Triple-Kamera auf der Rückseite, verbessertes Face ID, ein leistungsstärkeres Display und vieles mehr. Ab sofort könnt ihr die 2019er iPhones bei der Telekom. vorbestellen. Der Mobilfunkanbieter offeriert das iPhone 11 mit Vertrag bzw. iPhone 11 Pro mit Vertrag. Telekom: iPhone 11 & iPhone 11 Pro vorbestellen Die Deutsche Telekom hat vor wenigen Tagen neue MagentaMobil 2019 Tarife vorgestellt. Diese lassen sich bereits buchen. Das inkludiert Datenvolumen wurde pünktlich zum iPhone Verkaufsstart deutlich aufgewertet und diese insbesondere im Hinblick auf das enthaltene Datenvolumen aufgewertet. Genau diese MagentaMobil Tarife könnt ihr mit dem iPhone 11 und iPhone 11 Pro (Max) kombinieren. Ab sofort könnt ihr euch für den MagentaMobil S, MagentaMobil M, MagentaMobil L und MagentaMobil XL entscheiden. Sämtliche MagentaMobil Tarife enthalten eine Telefon- und SMS-Flat, EU-Roaming und eine HotSpot-Flat. Je nach Tarif stehen entsprechende GB an LTE- bzw. 5G-Highspeed-Volumen zur Verfügung. In unseren Augen eignen sich insbesondere der M + L Tarif am Besten. Beim MagentaMobil M sind beispielslweise 12GB Highspeed-Volumen an Bord, beim L-Tarif sind es satte 24GB. Darüberhinaus sind beim MagentaMobil M und MagentaMobil L zum Beispiel auch StreamOn Audio&Video an Board, so dass ihr viele Partner-Apps nutzen könnt, ohne dass sich dies auf euer verbrauchtes Datenvolumen auswirkt Hier könnt ihr das iPhone bei der Telekom vorbestellen iPhone 11 & 11 Pro mit Junge Leute Rabatt bei der Telekom Für Junge Leute bis 28 Jahren bietet die Deutsche Telekom die sogenannten MagentaMobil Young Tarife an. Auch hier wählt ihr zwischen den Tarifen S, M, L und XL. Der Vorteil der Young-Tarife liegt schlicht und einfach darin, dass die monatliche Grundgebühr 10 Euro niedriger ist. So sparen junge Leute Monat für Monat bares Geld. iPhone mit Junge Leute Rabatt bei der Telekom bestellen Vertragsverlängerung mit dem iPhone 11 & iPhone 11 Pro Natürlich könnt ihr auch eine Vertragsverlängerung mit dem iPhone 11 & iPhone 11 Pro bei der Telekom durchführen. Für gewöhnlich läuft ein Vertrag bei der Telekom 24 Monate. In der Regel ist der Vertrag schon ein paar Monate vorher fällig, so dass ihr euch für eine Vertragsverlängerung und somit ein subventioniertes iPhone entscheiden könnt. Kommt ein iPhone 11 oder iPhone 11 Pro mit Vertragsverlängerung (VVL) bei der Telekom für euch in Frage? VVL mit dem iPhone bei der Telekom durchführen

13. Sep 2019 | 8.35 Uhr | 0 Kommentare

o2: iPhone 11 & iPhone 11 Pro vorbestellen (Vertrag, VVL, Junge Leute Rabatt, Finanzierung)

Ab sofort könnt ihr das neue iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max bei o2 vorbestellen. Bei Interesse können wir euch auch nur dringend raten, die Bestellung zeitnah aufzugeben. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass insbesondere zum Verkaufsstart die Nachfrage riesig ist und die Lieferzeit auf mehrere Wochen ansteigen kann. Hier findet ihr alle Infos zum iPhone 11 Verkaufsstart bei o2. iPhone 11 mit Vertrag in den o2 Free Tarifen Bei o2 erhaltet ihr das neue iPhone 11 und iPhone 11 Pro (Max) in den o2 Free Tarifen. Ihr habt die Qual der Wahl zwischen vier o2 Free Tarifen. Diese hören auf die Namen o2 Free S, o2 Free M, o2 Free L und o2 Free Unlimited. Hier könnt ihr die o2 Netzabdeckung prüfen Alle genannten Tarife beinhalten eine Telefon-Flat, eine SMS-Flat, unendliches Surfen mit 1MBit/s, EU Roaming sowie eine kostenlose Festnetzrufnummer. Bei inkludierten Datenvolumen trennt sich die Spreu vom Weizen. Beim o2 Free S sind magere 1GB enthalten, beim o2 Free M sind es 10GB, beim o2 Free L 30GB und beim o2 Free Unlimited erhaltet ihr unbegrenztes Highspeed-Volumen. Sollte euch das jeweilige Datenvolumen in den Tarifen nicht reichen, so könnt ihr mit der Boost-Option (kostet 5 Euro zusätzlich pro Monat) das Highspeed-Volumen verdoppeln. o2 Free M Boost würde somit 20GB beinhalten und beim o2 Free L Boost sind es dann satte 60GB. Der Vorteil der Boost-Option liegt zusätzlich darin, dass ihr o2 Connect nutzen könnt. Mit o2 Connect habt ihr die Möglichkeit, bis zu 10 kostenlose SIM-Karten zu erhalten und diese beispielsweise im Tablet öde Auto zu nutzen. Hier geht es zum iPhone 11 mit o2 Vertrag iPhone 11 mit Junge Leute Rabatt bei o2 o2 bietet Tarife für Junge Leute bis 28 Jahren die sogenannten Junge Leute Tarife. Bei diesen erhaltet ihr zwar nicht mehr Datenvolumen, damit spart ihr allerdings ordentlich bei der monatlichen Grundgebühr, so dass man über die Laufzeit von 2 Jahren mehrere Hundert Euro sparen kann. Hier geht es zu den Junge Leute Tarifen von o2 VVL bei o2 mit iPhone 11 & iPhone 11 Pro Ist euer Vertrag bereits „reif“? Könnt ihr eine Vertragsverlängerung bei o2 durchführen und habt Interesse am neuen iPhone 11 oder iPhone 11 Pro? Dann können wir euch nur empfehlen, direkt zuzuschlagen. iPhone 11 & iPhone 11 Pro wurden erst vor wenigen Tagen vorgestellt und ab sofort habt ihr die Möglichkeit, die Geräte bei o2 mit VVL zu kaufen. o2: VVL mit iPhone 11 durchführen iPhone 11 günstig bei o2 finanzieren Bei o2 habt ihr die Möglichkeit, euch das neue iPhone XS zu finanzieren. Ihr wählt das iPhone 11 oder iPhone 11 Pro mit oder ohne Vertrag aus und verteilt die Kosten auf mehrere Monate. Entscheidet ihr euch beispielsweise für die iPhone 11 ohne Vertrag Finanzierung, so könnt ihr auswählen, auf wieviele Monate ihr die monatlichen Kosten verteilen möchtet. Nicht jeder Kunde möchte den Betrag bei der Anschaffung eines neuen Apple iPhone auf einmal entrichten. Von daher kann man mit der Ratenzahlung die Kosten bequem auf mehrere Monate verteilen und so finanziell flexibler bleiben. Hier geht es zur iPhone 11 Finanzierung bei o2

Apple News

Adobe stellt Creative Suite 5 Produktfamilie vor

| 8:09 Uhr | 0 Kommentare

Bereits seit Wochen ist bekannt, dass Adobe am heutigen Tag die Adobe Creative Suite 5 vorstellen wird. Zwar müssen wir uns noch bis 17 Uhr (da beginnt das offizielle Event) gedulden, doch hat Adobe im Vorfeld schon die Pressemitteilung zur kommenden Creative Suite Generation verschickt. So heißt es unter anderem in der Erklärung: Adobe Systems hat heute die Adobe® Creative Sui

Apple News Mix – iPhone OS 4.0, SDK Änderung, Palm, CS 5

| 7:37 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Apple am vergangenen Donnerstag einen ersten Ausblick auf die kommende iPhone OS Generation gegeben und insbesondere sieben große Veränderungen (Multi-Tasking, Ordner, universelle Mailbox, iAd, iBooks, verbesserte Businessfunktionen, Game Center) hervorgehoben hat, wurde bereits viel über iPhone OS 4.0 geschrieben. Da Entwickler bereits die Möglichkeit besitzen eine Vor

Apple Store CentrO Oberhausen – genaue Örtlichkeit bekannt ?

| 10:39 Uhr | 4 Kommentare

Mitte Februar tauchten mehrere Stellenbeschreibungen für einen Apple Retail Store im CentrO Oberhausen auf der Apple Webseite auf. In der Jobbeschreibung für der „Store Leader“ heißt es zum Beispiel „Bei Apple stehen die Menschen in unseren Stores stets im Mittelpunkt. Als Store Leader bist Du dafür verantwortlich, dass sich diese Menschen – Mitarbeiter und Ku

Apple Rückblick KW 14 / 2010: iPhone OS 4.0, iPad, MacBook Pro 2010, App Store, iPhone 4G

| 10:13 Uhr | 1 Kommentar

Man muss kein großer Prophet sein, um zu erkennen, dass die Säulen des Wochenberichts diesmal aus den Bereichen iPhone OS 4.0, iPad, MacBook Pro und iPhone 4G kommen. Aber erstmal langsam. Nachdem Apple das iPad am 03.04. in den USA zum Verkauf freigegeben hatte, drehte sich die Apple Welt auch diesmal um die vielen Kleinigkeiten rund um das Apple Tablet. Apple gab bekannt, das

Apple MacBook Pro 2010 – baldiges Erscheinen, Teilenummern aufgetaucht

| 7:21 Uhr | 5 Kommentare

Kommt nur uns das so vor oder hat sich die Intervalintensität, was die Gerüchteküche zu einem kommenden MacBook Pro 2010 / MacBook Air angeht, in den letzten Tagen wieder intensiviert. Aktuell vergeht kaum ein Tag, an dem keine Gerüchte zur nächsten Apple Notebook Generation auftauchen. Ein gutes Zeichen? Es scheint, als könnten sich die jüngsten Gerüchte für ein baldiges Ersc

iPhone OS 4.0 – Apple Applikation im Überblick

| 17:05 Uhr | 2 Kommentare

Nachdem Apple am vergangenen Donnerstag einen ersten Einblick in iPhone OS 4 gegeben hat, wurde bereits viel über die kommende iPhone OS Generation geschrieben. Neben den sieben großen Neuerungen (Multi-Tasking, Ordner, iBooks, universelle Mailbox, erweiterte Business Anwendungen, iAd und Game Center) bestimmen viele kleine Änderungen das neue OS. Die Webseite iLounge.com hat s

Navigon Select Telekom Edition für das iPhone ab sofort kostenlos verfügbar (Update)

| 18:07 Uhr | 4 Kommentare

Update: Ihr werdet mitbekommen haben, dass Navigon im Rahmen der Veröffentlichung von „Navigon Select Telekom Edition“ die ursprüngliche D/A/CH Version aus dem App Store zurückgezogen hat. Hintergrund dieser Tatsache ist, dass Apple es nicht zulässt, dass zweimal die „gleiche Applikation“ im App Store auftaucht. Dies hat wiederum zur Folge, dass User, di

iPhone OS 4.0 – Jailbreak innerhalb von 24 Stunden

| 16:32 Uhr | 3 Kommentare

Am gestrigen Abend war es soweit. In einer eigens einberufenen Pressekonferenz haben Apple CEO Steve Jobs und Co. das kommende iPhone OS vorgestellt. iPhone OS 4.0 gibt uns einen ersten Eindruck, welche neuen Funktionen ab Sommer 2010 in das iPhone und den iPod touch Einzug finden. iPad User müssen sich bis zum Herbst 2010 gedulden. Erst dann erscheint das nächste große Update

Macerkopf Umfrage zum iPhone OS 4.0

| 9:26 Uhr | 2 Kommentare

Am gestrigen Abend hat Apple einen Ausblick auf das kommende iPhone OS gegeben und iPhone OS 4.0 vorgestellt. Neben den sieben großen Veränderungen (Mulit-Tasking, Ordner, Game Center, iBooks, iAd, Universelle Mailbox, erweitere Unternehmensfunktionen) beinhaltet iPhone OS 4 viele kleine Verbesserungen wie Rechtschreibprüfung, Digitalzoom etc. Wir möchten von euch wissen „

Apple MacBook Pro 2010 – neue Hinweise auf baldiges Erscheinen

| 8:57 Uhr | 4 Kommentare

Wer geglaubt hat, der heutige Freitag verläuft ohne neue Gerüchte zum kommenden Apple MacBook Pro der hat sich geirrt. Genau wie am gestrigen Tag und an vielen anderen Tagen zuvor schwirren neuen Hinweise auf ein baldiges Erscheinen des MacBook Pro 2010 durch die Gerüchteküche. Heute drehen sich, wie vor einigen Wochen bereits, die Hinweise erneut um niedrige Lagerbestände der

« »

iPhone 11 / 11 Pro bestellen

Hier informieren

iPhone 11 / 11 Pro bei der Telekom
iPhone 11 / 11 Pro bei Vodafone
iPhone 11 / 11 Pro bei o2

JETZT: iPhone 11 bestellen