apple tv

Apple startet neuen „Apple TV“ YouTube-Kanal

| 21:22 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat einen neuen YouTube-Kanal ins Leben gerufen, der sich der neuen Apple TV App widmet. Auf dem neuen Kanal gibt es allerhand Videos rund um Apple TV zu bestaunen.  Neuer „Apple TV“ YouTube-Kanal Ende März hatte Apple zur Keynote geladen. Im Rahmen des Events hat Apple unter anderem eine neue TV-App, neue TV-Channels sowie TV+ vorgestellt. Während die neue TV-App inklus

Beta 3 ist da: iOS 12.3, macOS 10.14.5, tvOS 12.3 und watchOS 5.2.1

| 19:07 Uhr | 0 Kommentare

iOS 12.3 Beta 3 ist da. Apple hat vor wenigen Augenblicken die nächste Beta-Runde zu iOS 12.3 eingeleitet. Ab sofort kann die nächste Beta geladen und auf Herz und Nieren getestet werden. iOS 12.3 Beta 3 Vor wenigen Augenblicken hat Apple die dritte Beta zu iOS 12.3 veröffentlicht. Dies bedeutet, dass eingetragenen Entwickler ab sofort die Möglichkeit besitzen, sich eine neue

Apple TV Remote App erhält neues Icon und Leistungsverbesserungen

| 11:21 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat in der Nacht zu heute seine Apple TV Remote App aktualisiert. Neue Funktionen solltet ihr nicht erwarten. Apple hat in erste Linie unter der Haube gearbeitet und der App ein neues Icon verpasst. Apple TV Remote App 2.2 Apple hat seine TV Remote App aktualisiert. Bis dato zeigte das Icon der App ein Apple Logo und das Wort „TV“. Das neue Icon spiegelt die physische Fe

Eddy Cue spricht über Apples Live-Sport Ambitionen in der TV-App

| 10:55 Uhr | 0 Kommentare

Apples Interessen könnten derzeit nicht vielfältiger sein. Vom Smartphone bis zur Automobil-Branche wird nahezu jedes Gebiet abgedeckt. Dabei entwickelt sich das Unternehmen insbesondere im Service-Bereich, was sich zum Beispiel bald im neuen Video-Streaming-Dienst zeigen wird. Ein Bereich, der für Apple laut Eddy Cue auch interessant ist, sind Sport-Events. Dabei geht es jedoc

Apple TV: Amazon Prime Video erhält X-Ray Support

| 14:32 Uhr | 0 Kommentare

Wer das Amazon Video Angebot über das Apple TV sieht, muss nun nicht mehr auf die praktische X-Ray Funktion verzichten und kann ab sofort Schauspieler-, Musik- und Hintergrundinformationen zum laufenden Programm abfragen. X-Ray für das Apple TV Mit X-Ray erhalten Zuschauer auf dem Fire TV, der Prime Video Webseite sowie auf Mobilgeräten Hintergrundinformationen aus der Interne

AppleTV wird immer beliebter

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Mit dem Start der Weihnachtssaison kommen auch wieder die Ranglisten der US-Einzelhandelskette Best Buy in Schwung und so widmet sich Thinknum erneut dem Wettrennen zum Weihnachtsbaum. Hierbei spielen natürlich auch die 4K-Streaming-Lösungen, wie das Apple TV 4K und Amazons Fire TV 4K, eine große Rolle. Dabei zeigt sich, dass Apple die zweite Position hinter Amazon einnehmen ka

Apple plant angeblich einen günstigeren Apple TV Stick

| 10:07 Uhr | 1 Kommentar

Apple erwägt anscheinend neue Wege, mit denen die Reichweite des geplanten hauseigenen TV-Streaming-Service erhöht werden kann. Wie The Information berichtet, arbeitet das Unternehmen an einem preiswerten TV Stick als Alternative zum aktuellen Apple TV, womit Apple direkt in Konkurrenz mit dem Fire TV Stick von Amazon und Googles Chromecast stehen würde. Preiswertes Apple TV f

Apple veröffentlicht tvOS 12.0.1 für das Apple TV

| 19:20 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat heute tvOS 12.0.1 veröffentlicht, ein kleines Update für das tvOS-Betriebssystem, das für die vierte und fünfte Generation der Apple TV-Modelle entwickelt wurde. tvOS 12.0.1 kommt nur eine Woche nach dem Release von tvOS 12. tvOS 12.0.1 tvOS 12.0.1 kann über die System-Einstellung des Apple TVs over the air heruntergeladen werden. Apple TV-Besitzer, die automatische

Apple TV Managerin Jen Folse verlässt Apple

| 13:11 Uhr | 0 Kommentare

Jen Folse ist ein Name, der den Apple Keynote Zuschauern vielleicht bekannt ist. Als Lead-Designerin des Apple TVs stellte Folse des Öfteren auf den Keynotes neue tvOS-Funktionen vor. Wie 9to5Mac berichtet, werden wir uns bald an ein neues Gesicht auf der Bühne gewöhnen müssen. So gab das Startup Caffeine bekannt, dass Folse von Apple zu der Live-Streaming-Plattform wechseln wi

Verizon möchte mit Apple oder Google für einen neuen 5G TV-Dienst zusammenarbeiten

| 7:33 Uhr | 0 Kommentare

Wie Bloomberg berichtet, steht bald eine wichtige Partnerschaft für Verizon an, die das 5G-Netz in die Haushalte bringen soll. Wer der Partner sein wird, ist jedoch noch nicht bekannt. Derzeit werden Apple und Google als Top-Kandidaten gehandelt. Mit der Kooperation könnte der Mobilfunkanbieter seinen Kunden Fernsehdienste anbieten und gleichzeitig die notwendige Hardware liefe

»