blackberry messenger

Stiftung Warentest testet WhatsApp, Threema, Telegram und Co.

| 12:26 Uhr | 4 Kommentare

Dieser Tage ist eine intensive Diskussion rund um die sogenannten Messenger Dienste entfacht. Jahrelang war der WhatsApp Messenger die unangefochtene Nummer 1 in unseren heimischen Gefilden. Durch die 19 Milliarden Übernahme durch Facebook vor wenigen Tagen machen sich viele Anwender Gedanken zu Alternativen. Plötzlich stehen Apps wie Threema, Telegram und Co. deutlich intensiv

Blackberry Messenger in Version 2.0 erschienen

| 14:41 Uhr | 3 Kommentare

Mit Blackberry geht es seit Jahren bergab. Das Unternehmen hat es nicht wirklich geschafft, auf den Smartphone-Zug aufzuspringen und für sich auszunutzen. Schade eigentlich. Der Blackberry Messenger (BBM) gehörte immer zu den nützlichen Funktionen der Plattform. Vor einigen Monaten haben sich die Entwickler dazu entschieden, den BBM auch für iOS und Android bereit zu stellen.

BlackBerry Messenger für iPhone steht als Download parat

| 20:56 Uhr | 5 Kommentare

Ursprünglich sollte der BlackBerry Messenger für iPhone (und Android) bereits Mitte September als Download freigegeben werden. Schlussendlich kam es jedoch anders. Die iPhone-Version war kurzfristig im App Store bereit und die Android-Version wurde ohne Zustimmung von BlackBerry geleakt. Beides zusammen brachte die Serverstruktur von BlackBerry zum Zusammenbruch, so dass nachge

BlackBerry Messenger für iPhone: Start wird verzögert

| 15:54 Uhr | 0 Kommentare

BlackBerrys ursprüngliche Planung sah vor, am gestrigen Samstag den BlackBerry Messenger für Android und am heutigen Sonntag den BlackBerry Messenger für iPhone zur Verfügung zu stellen. Allerdings gelangte vor dem offiziellen Android-Start eine nicht für die Veröffentlichung freigegebene Version ins Internet und verbreitete sich rasant. 1,1 Millionen Nutzer innerhalb von 8 Stu

BlackBerry Messenger erscheint am 22. September für iPhone

| 0:01 Uhr | 0 Kommentare

Bereits seit längerem ist bekannt, dass der BlackBerry Messenger auch zukünftig für iPhone und Android verfügbar sein wird. Nun haben die Entwickler aus Kanada ihren Zeitplan bekannt gegeben. Ob dies allerdings hilft, dass die BlackBerry Plattform wieder an Bedeutung zunimmt oder es Anwendern erleichtert, BlackBerry den Rücken zu kehren, bleibt abzuarten. Wie dem auch sei. Am

Blackberry Messenger ab Sommer für iOS verfügbar

| 7:10 Uhr | 0 Kommentare

Wie Blackerry gestern im Rahmen einer Pressekonferenz unter anderem bekannt gegeben hat, wird das Unternehmen seinen Blackberry Messenger BBM ab Sommer dieses Jahres auch für iOS und Android zur Verfügung stellen. Der BBM wird iOS 6 und neuer sowie Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) und höher unterstützen. Der Dienst verzeichnet aktuell moantlich 60 Millionen aktive Nutzer und

iPhone 11 / 11 Pro bestellen

Hier informieren

iPhone 11 / 11 Pro bei der Telekom
iPhone 11 / 11 Pro bei Vodafone
iPhone 11 / 11 Pro bei o2

JETZT: iPhone 11 bestellen