„Mac in Unternehmen“: Apple überarbeitet Webseite für Unternehmen

| 13:33 Uhr | 0 Kommentare

In den letzten Wochen hat Apple immer mal wieder betont, wie wichtig Geschäftskunden für das Unternehmen sind. Um den Mac sowie die iOS-Geräte in immer Unternehmen zu platzieren ist Apple unter anderem eine Kooperation mit IBM eingegangne. Dieser sind bereits über 100 Business-Apps entsprungen. Aber auch mit Cisco ist Apple erst kürzlich eine Zusammenarbeit gestartet.

mac_in_business

Mac in Unternehmen

Um den Mac in Unternehmen weiter in den Mittelpunkt zu rücken, hat Apple seine Webseite für Geschäftskunden „Mac in Business“ überarbeitet, dieser einen neuen Glanz verliehen und deutlich mehr Inhalte untergebracht. Ruft man die überarbeitete Webseite auf, so wird der Anwender unter anderem von dem Slogan „A brand new day for business“ bzw. frei überstzt „Ein brandneuer Tag für Geschäfte“ begrüßt.

Die überarbeitete Business-Webseite ist deutlich klarer strukturiert und wirkt deutlich frischer als die bisherig Webseite. Apple setzt auf große Fotos, die Unterteilung in verschiedene Kategorien „Best-in-class-products“, „Works with iPhone and iPad“, „Platform for productivity“ und „Easy to deploy“.

Unter anderem erklärt Apple das Zusammenspiel von Software und Hardware, zeigt das Innenleben eines Macs, bewirbt die Mobilität, das Zusammenspiel der iOS-Geräte mit dem Mac, die drahtlosen Möglichkeiten und mehr. Natürlich bewirbt Apple auch die eigenen Apps sowie die Apps, die aus der Kooperation mit IBM entstanden sind.

Die deutsche Webseite „Mac in Unternehmen“ wurde übrigens noch nicht angepasst. Diese dürfte Apple in den kommenden Tagen ebenso auf Vordermann bringen.

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *