WhatsApp: Teilen-Button in Facebook-App, Chat-Export als ZIP, neuer Willkommensbildschirm

| 14:55 Uhr | 3 Kommentare

Die Entwickler von WhatsApp arbeiten an neuen Funktionen. Unter anderem sind ein neuer Chat-Export und ein neuer Willkommensbildschirm geplant. Doch dies ist nicht die einzige Neuerung aus dem WhatsApp- / Facebook-Lager. Auch bei der Facebook-App ist eine WhatsApp-spezifische Neuerung in Arbeit.

whatsapp_612px

WhatsApp Neuerungen in Arbeit

Ende Dezember haben wir darüber berichtet, dass WhatsApp unter anderen an einem Videochat-Features sowie Tabs arbeitet. Nun werden uns die nächsten Neuerungen zugetragen, die in Arbeit sind.

whatsapp_willkommensbildschirm

Intern testet WhatsApp derzeit die Versionsnummer 2.12.17.689. Diese beinhaltet unter anderem den neuen Willkommensbildschirm, den wir euch hier im Artikel hinterlegt haben. Die eigene Rufnummer bekommt ihr in den Einstellungen unter dem Status zu sehen, die Zahlungsinformationen wurden entfernt und den Chat könnt ihr zukünftig auch als ZIP-Datei exportieren. Parallel dazu arbeitet WhatsApp nach wie vor an dem oben genannten Videochat sowie an einem neuen Design.

Facebook-App mit „Teilen via WhatsApp“-Button

Wie ihr vielleicht wisst, gehört WhatsApp seit 2014 zu Facebook. In den letzten Tagen wurde bereits kolportiert, dass Facebook und WhatsApp näher zusammenwachsen. Laut unseren Informationen ist dies in der Tat der Fall. Die Facebook-Entwickler arbeiten derzeit an einer Neuerung für die Facebook-App, die es ermöglicht, Beiträge per WhatsApp zu teilen. Unter einem Facebook-Beitrag wird ein kleines WhatsApp-Icon zu sehen sein, welches ihr anklicken könnt, um einen Beitrag via WhatsApp zu teilen. (Danke an den Hinweisgeber)

Kategorie: App Store

Tags: ,

3 Kommentare

  • Jeffrey

    Neuer Willkommensbildschirm, irre! Da hab ich schon lange drauf gewartet. Weil man den auch so oft und lange sieht. 👏

    01. Feb 2016 | 15:09 Uhr | Kommentieren
    • Jack68

      Naja, im Whatsapp wurde halt überlegt… ok, was wollen die Leute? Vielleicht eine native Apple Watch-App? Nee, lass uns lieber einen neuen Startbildschirm machen, das geht auch schneller. 😉

      01. Feb 2016 | 17:31 Uhr | Kommentieren
  • Harald

    Die Watch App ist ja angeblich seit letztem Jahr im Betatest kann sich bei Whatsapp nur noch um Monate drehen bis die mal kommt 😞

    01. Feb 2016 | 18:10 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *