Deutsche Telekom startet WLAN Call

| 12:52 Uhr | 3 Kommentare

Bereits Anfang des Jahres kündigte die Deutsche Telekom an, dass man im Laufe dieses Jahres WiFi-Calling oder wie es die Telekom nennt „WLAN Call“ starten wird. Nun ist es offiziell. Das Bonner Unternehmen hat den Schalter umgelegt, so dass Kunden ab sofort die Funktion nutzen können.

wlan_call_tiefgarage

WLAN Call bei der Telekom gestartet

Die Deutsche Telekom macht ihr Netz noch besser und ermöglicht es Telekom Mobilfunkkunden auch über jedes beliebige WLAN-Netz zu telefonieren. Dies gilt nicht nur für das Inland, sondern auch für das Ausland. Dabei telefonieren und simsen die Kunden weltweit zu Preisen wie bei Anrufen und SMS aus Deutschland heraus.

Bei WLAN Call handelt es sich um kostenlose Zubuchoption. Ihr benötige ein WLAN Call-fähiges Smartphone sowie einen VoLTE fähigen Mobilfunkvertrag (Voice over LTE). Im ersten Schritt können Besitzer eines Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge auf WiFi Calling setzen. Weiter Smartphones werden in den kommenden Monaten folgen. iPhone Besitzer müssen sich somit noch ein wenig gedulden, bis Apple und die Telekom das passende Netzbetreiberupdate zur Verfügung stellen, das diese Funktion freischaltet.

WLAN Call ist insbesondere an Orten von Vorteil, die baulich bedingt keinen ausreichenden Mobilfunkempfang ermöglichen, aber über WLAN verfügen. Typische Orte sind zum Beispiel Tiefgaragen oder Kellerräume. Für WLAN Call können prinzipiell alle öffentlichen und privaten WLAN-Netze genutzt werden, es müssen dabei mindestens 100KB Bandbreite zur Verfügung stehen. Laufende Gespräche werden im Inland außerhalb eines WLAN-Netzes bei ausreichender Signalstärke unterbrechungsfrei über das LTE-Netz weitergeführt.

WLAN Call bzw. WiFi Calling ist in unseren Augen eine nützliche Funktion. Vor Jahren hatte sich die Telekom noch gegen diese Funktion ausgesprochen. Umso besser ist es, dass es sich das Unternehmen anders überlegt hat.

Kategorie: iPhone

Tags:

3 Kommentare

  • Flo

    Ist denn das IPhone grundsätzlich WLAN Call fähig?

    24. Jun 2016 | 16:48 Uhr | Kommentieren
    • Krusty

      Ja, ab dem iPhone 5c ist Wi-Fi Calling (so heisst die Technik bei Apple) möglich, wenn es vom Provider unterstützt wird.

      25. Jun 2016 | 8:20 Uhr | Kommentieren
  • Bachsau

    WLAN-Call ist vor allem irgendwie ein großer Schwindel: Der Mobilfunkanbier kassiert, obwohl er die Dienstleistung gar nicht selbst erbringt. Man zahlt also im Prinzip dann nur noch für die Nummer. Nein, danke.

    03. Okt 2016 | 17:01 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.