MacBook Air soll USB-C erhalten

| 19:15 Uhr | 2 Kommentare

MacBook Air soll USB-C erhalten. Seit der Präsentation des 12 Zoll MacBook Air im vergangenen Frühjahr setzt Apple auf USB-C. Bisher hat es die Schnittstelle noch in keinen weiteren Mac geschafft. Nun taucht das Gerücht auf, dass sich Apple auch beim MacBook Air für USB-C entschieden hat.

2015-macbook-usb-c

MacBook Air zukünftig mit USB-C

Beim 12 Zoll MacBook setzt Apple lediglich auf einen USB-C Port. Dieser vereint alle Verbindungen. Ihr könnt Daten übertragen, euer MacBook wird darüber aufgeladen, die Schnittstelle dienst als Videoausgang (HDMI, VGA und DisplayPort) und zudem könnt ihr darüber USB-C Zubehör anschließen.

Wir sind fest davon überzeugt, dass das MacBook nicht der letzte Mac war, bei dem USB-C zum Einstz kommt. Die Kollegen von Digitimes bringen nun das MacBook Air ins Gespräch.

Currently, Apple has decided to adopt the USB Type-C interface for its MacBook Air, while Asustek Computer and Hewlett-Packard (HP) are upgrading one of their notebooks‘ regular USB port to the Type-C. Lenovo, Acer and Dell are still evaluating the option.

Demnach habe Apple aktuell entschieden, den USB-C Anschluss auch beim MacBook Air zu implementieren. Überraschen würde uns dies nicht. Oftmals führt Apple neue Technologien bei einem Gerät ein und verbaut diese anschließend in der ganzen Produktfamilie. Offen bleibt, wann Apple das MacBook Air mit USB-C vorstellen wird.

Darüberhinaus gehen wir fest davon aus, dass Apple beim MacBook Pro 2016 mehrere USB-C Ports verbauen wird. Das Gerät wird für Herbst erwartet und wir rechnen damit, dass das kommende MacBook Pro über eine OLED-Leiste verfügt, die die bisherigen Funktionstasten ersetzt. Auch Touch ID ist denkbar.

Kategorie: Mac

Tags:

2 Kommentare

  • MrT

    Es ist nicht überraschend, wenn USB-C als neuer Stecker eingesetzt wird, es ist nur die Frage, wie viele Stecker das MBA bekommt.
    Und leider fällt damit auch MagSafe weg, sehr sehr Schade.

    28. Jul 2016 | 9:36 Uhr | Kommentieren
  • Apfelbeisser

    Mal sehen: Bei den SSD Preisen, die Apple nimmt _muss_ ein SD Steckplatz bleiben.
    Wenn die den rausnehmen, und auf Adapter verweisen, dann sehe ich zu noch ein neues Air der jetzigen Generation zu bekommen.

    28. Jul 2016 | 11:52 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *