Philips Hue: App-Update bringt Support für iPad und 3D Touch

| 10:11 Uhr | 0 Kommentare

Philips Hue 2.6 steht im App Store als Download bereit. Erst gestern haben wir uns intensiver mit dem Thema HomeKit beschäftigt und sind dabei in erster Linie auf Elgato Eve und Philips Hue eingegangen. Kaum ausgesprochen, gibt es auch schon News zu Philips Hue.

philips_hue_app

Philips Hue: App-Update ist da

Ab sofort lässt sich die Philips Hue App in Version 2.6 aus dem App Store herunterladen. Insgesamt vier Punkte listen die Entwickler in den Release-Notes auf. Zunächst einmal hat es Philips endlich geschafft, die Hue-App für das iPad zu optimieren.

Die zweite Verbesserung liegt im Support für 3D Touch. Mit einem festen Druck auf das App Symbol erhaltet ihr auf dem iPhone den direkten Zugriff auf das von euch definierte Widget. Zudem wurde das Bearbeiten von Szenen verbessert und die üblichen Bugfixes sind in die App eingeflossen.

Bestseller Nr. 1
Philips Hue LightStrip+ 16 Mio Farben (Basis Set ohne Bridge), EEK A, 2m, flexibel erweiterbar,...
  • Ultimative Flexibilität: Erweitern Sie das Lichterlebnis auf bis zu 10 Meter indem Sie 1 Meter...
  • Gestalten Sie Ihr Zuhause in 16 Millionen Farben und synchronisieren Sie Ihre Beleuchtung mit Musik...
Bestseller Nr. 2
Philips Hue LED Lampe E27, 3. Generation, Einzellampe, dimmbar, 16 Mio Farben, app-gesteuert
  • Erweiterung für alle Hue Starter Sets (Hue Bridge nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Optimierte und sattere Farben (3. Generation der Hue Lampen)

Philips hue ist 73MB groß, verlangt nach iOS 9.0 oder neuer und liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.