Apples Bozoma Saint John & Denise Young Smith gehören zu den mächtigsten Business-Frauen

| 9:01 Uhr | 0 Kommentare

Diejenigen, die sich etwas intensiver mit Apple beschäftigen, werden Bozoma Saint John vermutlich kennen. Ihr offizieller Titel bei Apple lautet Apple Music Head of Global Marketing. Saint John hatte bereits einen Auftritt im Rahmen einer Apple Keynote und hat sich in den letzten Monaten in dem ein oder anderem Interview zu Apple Music geäußert. Nun wurde Apple Managerin vom Black Enterprise Magazin zu einer der mächtigsten Business-Frauen geführt. Doch nicht nur Saint John wurde gewählt, auch Apples Vizepräsidentin für Personalangelegenheiten Denise Young Smith für auserkoren.

Apples Bozoma Saint John & Denise Young Smith gehören zu den mächtigsten Business-Frauen

Apple Music Head of Global Marketing Bozoma Saint John sowie Apples Personalchefin Denise Young Smith wurden vom Black Enterprise Magazin zu den mächtigsten Business-Frauen gewählt. Damit werden sie in einem Atemzug mit weiteren aus Afrika stammenden Amerikanerinnen, wie z.B. der Musikerin Beyonce, ABC Präsidentin Channing Dungey und WNBA Präsidentin Lisa Borders genannt. Darüberhinaus ziert Saint John das Januar/Febraur Cover des Magazins.

Saint John, Young Smith sowie die weiteren „Most Powerful Women in Business“ wurden unter tausenden Kandidaten aus verschiedenen Business-Zweigen ausgewählt. Die gewählten Frauen verfügen als Führungskräfte über milliardenschwere Budgets, haben die Aufsicht über Tochtergesellschaften und Unternehmensabteilungen und beeinflussen massiv die Entwicklung ihrer Unternehmen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.