iPhone 8 erst im Oktober oder November?

| 19:25 Uhr | 0 Kommentare

In den letzten Jahren hat sich Apple regelmäßig für den Monat September entschieden, um neue iPhone Modelle zu präsentieren und kurz darauf in den Handel zu bringen. Im Hinblick auf das Weihnachtsgeschäft ist dies sicherlich ein idealer Zeitpunkt. Auch in diesem Jahr rechnen wir mit einer ähnlichen Zeitplanung von Apple. In einem aktuellen Bericht heißt es, dass das iPhone 8 erst im Oktober oder November in den Handel bringen wird.

Kommt das iPhone 8 später als erwartet?

Wir haben keinen blassen Schimmer, welchen Zeitplan Apple beim iPhone 8 verfolgt. Vermutlich wird der Hersteller alles versuchen, um das Gerät „pünktlich“ vor Weihnachten an den Start zu bringen. Wie Economic Daily News berichtet, verzeichnen Zulieferer Schwierigkeiten bei der Bereitstellung von Komponenten, die dazu führen könnten, dass das iPhone 8 später in den Handel gelangt. Unter anderem soll der Display-Laminierungsprozess und die Integration der neuen 3D Frontkamera zu den Schwierigkeiten führen.

Laut dem Bericht bringt Apple das iPhone 7 (Plus) im September auf den Markt und das iPhone 8 erst später. Dies wäre jedoch untypisch für Apple. In den letzten Jahren gingen alle neuen iPhone-Modelle immer gleichzeitig in den Verkauf. Einige Modelle waren jedoch nur in geringen Stückzahlen verfügbar und die Lieferzeiten schnellten in die Höhe. Wir denken beispielsweise beim iPhone 7 Plus in Diamantschwarz an die Lieferknappheit zum Verkaufsstart. Beim iPhone 8 könnte es ähnlich laufen. Verkaufsstart im September und in geringen Stückzahlen verfügbar.

Erst vor wenigen Tagen hieß es, dass Apple 70 Millionen OLED-Displays bei Samsung für das iPhone 8 bestellt hat. Allgemein wird damit gerechnet, dass Apple beim iPhone 8 auf ein 5,8 Zoll OLED-Display, einen ins Display integrierten Homebutton, drahtloses Laden, ein neues 3D-Kamerasystem und weitere Neuerungen setzen wird.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.