Apple hilft bei Problemen mit Time Machine

| 11:55 Uhr | 0 Kommentare

time_machineDie Time Machine Funktion des Mac OS X erfreut sich bei Apple Kunden großer Beliebtheit. Besonders im Zusammenspiel mit der Time Capsule ist ein wichtiges Instrument der Datensicherung. Mit wenig Aufwand lassen sich die eigenen Daten kinderleicht sichern.

Leider schleichen sich hier und da ein paar Probleme rund um Time Machine Backups ein. Hier schafft Apple nun Abhilfe. In einem überarbeitetem Support Dokument erklärt das Unternehmen verschiedene Szenarien / Lösungsmöglichkeiten im Zusammenhand mit Time Machine.

Unter anderem wird auf Probleme „Das Backup-Volume ist schreibgeschützt“, „Das Backup konnte nicht abgeschlossen werden. Beim Kopieren der Dateien auf das Backup-Volume ist ein Fehler aufgetreten“ oder „Time Machine startet ein neues vollständiges Backup anstelle eines kleineren, inkrementellen Backups“

Time Capsule Apple Store DE – Partnerlink

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.