Magic Mouse – großer Erfolg für Apple

| 13:49 Uhr | 0 Kommentare

magic_mouseAm 20. Oktober 2009 stellte Apple zusammen mit den neuen iMacs (21,5 Zoll und 27 Zoll), dem Unibody MacBook und dem Mac mini unter anderem auch die neue Magic Mouse vor. Die Multi-Toch Technologie, die wir bereits aus dem MacBook Pro, dem iphone und dem iPod touch kannten, fand somit Einzug in Apples Maus. Ohne Tasten, Scrollräder oder Scrollbälle kann der Kunde mittels Fingerbewegungen nun navigieren.

Wie Appleinsider.com berichtet, ist die neue Magic Mouse (Apple Store DE Partnerlink) eingeschlagen „wie eine Bombe“. Die Verkaufszahlen liegen auf einem für Apple erfreulich hohem Niveau, so dass es der Hersteller aus Cupertino geschafft hat im Noveber untern allen Mausherstellern den dritt-größten Marktanteil zu erreichen. Mit 10 Prozent kann Apple mehr als zufrieden sein. Vor Apple liegen nur Logitech und Microsoft, dass jedoch mit deutlichem Abstand.

Die Zahlen beziehen sich nur auf Einzelbestellungen, nicht mit eingerechnet sind die „Magic Mäuse“ die Apple zusammen mit dem iMac ausliefert.

Vermutlich werden die Verkaufszahlen in den nächsten Monaten wieder leicht sinken, wenn sie die anfängliche Euphorie um das Produkt gelegt hat und die „Fans“ ausgestattet sind.

Magic Mouse Apple Store DE – Partnerlink

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen