Apple Boot Camp Update 3.1 bringt Unterstützung für Windows 7

| 7:24 Uhr | 0 Kommentare

bootcampApples ursprüngliche Planungen sahen aus, eine offizielle Boot Camp Unterstützung für Windows 7 bis Ende 2009 zu gewährleisten. Das Jahr 2009 verstrich und keine neue BootCamp Version war zu sehen. Daraufhin ändert Apple das Support-Dokument „Über Boot Camp und Windows 7“ am 08.01.2010.

Es hieß, man arbeite daran Microsoft Windows 7 (Home Premium, Professional und Ultimate) über Boot Camp unter Mac OS X lauffähig zu machen.

Nun ist es endlich soweit. Das Boot Camp Software Update 3.1 kann heruntergeladen werden. In der Beschreibung zur Aktualisierung heißt es, dass das Update Boot Camp um die Unterstützung von Microsoft Windows 7 (Home Premium, Professional sowie Ultimate) erweitert.

Weiter wurden Fehler in Verbindung mit dem Trackpad und der immer leuchtenden LED des Audio-Ausgangs beseitigt.

Das Boot Camp Software Update steht in einer 32-bit und 64-bit Version zur Verfügung.

Darüberhinaus hat Apple das Graphics Firmware Update 1.0 zur Verfügung gestellt. Dieses wird allen iMac (NVIDIA GeForce 7300 or 7600 GT) oder Mac Pro (NVIDIA GeForce 7300 GT oder Quadro FX 4500) Usern empfohlen, doe Windows 7 unter Boot Camp benutzen.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen