Apples Safari mit 4,53 Prozent Marktanteil / Mac OS X 5,16 Prozent

| 15:43 Uhr | 0 Kommentare

appleKaum hat ein neuer Monat begonnen und schon tauchen Statistiken zum abgelaufenen Monat auf. Net Applications präsentiert uns die Browser- und Betriebssystemstatistiken von Januar 2010. Demnach ist Windows XP nach wie vor mit 66,15 Prozent das meist genutzte OS.
Auf den weiteren Plätzen folgen Windows Vista (17,47 Prozent) und Windows 7 mit 7,57 Prozent. Alle Mac OS X Versionen kommen gemeinsam auf 5,16 Prozent (Mac OS X wird nach wie vor am häufigsten eingesetzt). Im Vergleich zu Dezember 2009 (5,11 Prozent) konnte Mac OS X leicht zulegen.

Im Bereich der Browser dominiert nach wie vor der Internet Explorer, dieser kommt auf 62,5 Prozent.

Firefox kann 24,43 Prozentpunkte erreichen, Chrome kommt auf beachtliche 5,22 Prozent und Safari rangiert mit 4,53 Prozent auf Platz 4. Im Vergleich zum Vormonat konnte Safari leicht zulegen. Im Dezember kam der Browser auf 4,46 Prozent.

??

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von marketshare.hitslink.com zu laden.

Inhalt laden

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen