iPhone 4G – Bing als Standard-Suchmaschine ?

| 6:49 Uhr | 0 Kommentare

bingDas Gerücht wonach die Microsoft Suchmaschine Bing als Standard-Suchmaschine auf dem iPhone landet, ist schon etwas älter. Genauer gesagt berichteten wir bereits Mitte Januar 2010. Im Januar hieß es, Apple befinde sich derzeit mit Microsoft in Gesprächen, die Auswahl der Suchmaschinen im mobilen Safari zu erweitern und Bing zur Standardsuchmaschine zu machen. Derzeit hat der User zwei Auswahlmöglichkeiten auf seinem iPhone oder iPod touch. Er kann sich zwischen der Google Suche und der Yahoo Suche entscheiden, wobei die Google Suche ab Werk als Standard definiert ist. Nun keimen diese Gerüchte erneut auf. Wie Techchrunch von verschiedenen Quellen erfahren haben will, soll Bing im Juni auf dem iPhone 4G landen und Google als Standardsuchmaschine ersetzten.

„Microsoft Bing will replace Google in the next version of the iPhone operating system to be released in June, we?ve heard from mulitple sources, including a high level source who claims to have been briefed on the matter.“

Ob Microsoft allerdings direkt Google als Standard ersetzen wird, ist fraglich. Wirft man einen Blick rüber zu den Kollegen von All Things Digital, so haben sich diese ebenso zu der Materie geäußert. Dort heißt es, dass Bing tatsächlich auf dem iPhone 4G landen wird, allerdings als dritte Alternative, neben Yahoo und Google. Die Google Suchmaschine solle nach wie vor als Standard definiert sein.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen