Apple News Mix: Ausblick auf den iPhone 4 Verkaufsstart und Multi-Touch iMac im Herbst? (Update)

| 14:43 Uhr | 3 Kommentare

iphone4Update: Wie es heißt, macht der Store 4010 in Berlin auch bereits um 00:00 Uhr. Fakt ist, ab ab ca. 22:30 Uhr findet eine spezielle Medienvorführung des neuen Gerätes dort statt. (Update Ende)

Auch wenn heute bereits die ersten iPhone 4 beim Endkunden eingetroffen sind, so ist der morgige Donnerstag (24. Juni) der offizielle Verkaufsstart. Dann wird das Gerät in den USA, UK, Frankreich, Japan und Frankreich in den Verkaufsregalen stehen. Das iPhone 4 mit Vertrag wird hierzulande exklusiv über die Deutsche Telekom (Partnerlink) und Vertriebspartner verkauft. Einige ausgewählte T-Punkte werden ihre Türen morgen früher als normal öffnen. So öffnet der Vorzeige T-Punkt in Berlin „4010 – der Telekom Shop in Mitte“ bereits um 08:00 Uhr sein Pforten.

Es kann davon ausgegangen werden, dass besonders die großen T-Punkte vernünftige Stückzahlen geliefert bekommen, um den ersten Ansturm am morgigen Vormittag bedienen zu können. Anfang der Woche verkündete mobilcom debitel, dass sie in Sachen iPhone 4 als Vertriebspartner der Telekom fungieren. Ab dem morgigen Tag verkauft mobilcom-debitel das Gerät in allen mobilcom-debitel Shops und in allen Media- und Saturn-Märkten. In Köln, Berlin, München und weiteren großen Städten öffnet mobilcom debitel schon um 00:00 Uhr.

Bereits im Januar haben wir davon berichtet, dass Apple angeblich an einem 22 Zoll iMac mit Multi-Touch arbeitet. Wie es damals hieß, sollte der 22″ iMac mit Multitouch als Ergänzung zu den bisherigen Modellen dienen. Heute tauchen erneut Gerüchte auf, die in die gleiche Richtung gehen. Wie Looprumors berichtet, habe man Hinweise erhalten, dass Apple innerhalb der nächsten 60 Tage einen neuen iMac auf einem Special Event vorstellen wird. Auf diesem neuen iMac soll ein Hybrid OS (Kombination aus Mac OS X und iOS) laufen. Dieser soll Multi-Touch unterstützen.

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

3 Kommentare

  • Marcus

    Hallo in die Runde,
    habe einen kleinen Tipp zu eurem Artikel. Habe gelesen, dass der Verkauf vom iPhone 4 bereits um Mitternacht im „4010“-Shop in Berlin startet:

    http://www.stereopoly.de/iphone-4-verkauf-im-4010-store-in-berlin-beginnt-ab-mitternacht/

    Also, nach dem Deutschland-Spiel ab nach Mitte!
    Gruß
    Marcus

    23. Jun 2010 | 16:09 Uhr | Kommentieren
  • Marcel

    Diese Sache mit dem Hybrid-OS macht mir Angst… Nämlich, dass der Mac immer mehr zum geschlossenen System verkommt. Ich liebe Geräte wie iPad, iPod und iPhone und erfreue mich bei diesen daran, dass sie so geschlossen sind, aber beim Computer ist hier ein klarer Schlussstrich zu ziehen. Wenn OS X ohne iOs nicht multitouchfähig ist, warum kommt dann nicht mal ein OS XI raus? Zeit wäre es doch, oder?

    23. Jun 2010 | 16:34 Uhr | Kommentieren
  • Andi

    Apple gibt User Guide für Iphone 4 (Support) frei!

    23. Jun 2010 | 18:45 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen