Apple veröffentlicht iOS 4.1 Beta inklusive SDK – GameCenter, Signalanzeige

| 5:57 Uhr | 1 Kommentar

ios4Apple hat am gestrigen Abend iOS 4.1 Beta sowie das dazugehörige Software Developer Kit (SDK) für Entwickler zum Download freigegeben. Die neue Beta liegt für das iPhone 3G, iPhone 3GS, iPhone 4 sowie den iPod touch (Ausnahme 1. Generation) vor. Für das iPad existiert nach wie vor keine iOS 4 Beta. Die erste Frage, die sich direkt stellt, ist, ob das Update eine Verbesserung bei der Signalstärke / Signalstärkenanzeige mit sich bringt. In den verschiedenen Webforen finden sich ganz unterschiedliche Ansichten zu dieser Problematik. Während einige User von einem nach wie vor schlechtem Empfang berichten, stellen aber auch zahlreiche User Veränderungen bei der Signalstärkenanzeige fest.

So zeigt engadget zwei nebeneinander liegende iPhone 4, ein Gerät mit iOS 4.0 und ein Gerät mit der iOS 4.1 Beta. Die Signalstärkenanzeige unterscheidet sich, obwohl die Geräte nebeneinander liegen um zwei Balken. Fraglich ist allerdings, ob die Probleme damit wirklich beseitigt sind oder ob einfach nur die Formel für die Signalanzeige angepasst wurde.

ip4_signalvergleich

Eine weitere wesentliche Änderung die iOS 4.1 mit sch bringt, ist die Rückkehr des Game Centers. Die soziale Spieleplattform aus dem Hause Apple, die bereits in einer früheren iOS 4 Beta implementiert war, findet den Weg erneut in die iPhone Firmware. Eine weitere Veränderung in iOS 4.1 betrifft die „Elternkontrolle“ Zukünftig können Features wie FaceTime und GameCenter ebenso durch die Erziehungsberechtigten blockiert werden.

gamecenter_ios41

Darüberhinaus hat Apple einige allgemeine Anpassungen und Veränderungen vorgenommen. So wurde z.B. in den Einstellungen die Möglichkeit geschaffen, die Rechtschreibprüfung zu deaktivieren. Weitere Verbesserungen betreffen die Kamera Applikation (Danke Micha). Eine weitere Veränderung liegt in der Bluetooth Anbindung des Gerätes. Die iOS 4.1 Beta unterstützt ab sofort das AVRCP Bluetooth Protokoll. Somit kann zukünftig über ein Bluetooth Headset oder über das eigene Fahrzeug nicht nur die Play / Pause Taste verwendet werden sondern man kann auch Titel vor uns zurück springen.

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

1 Kommentare

  • Marcel

    Super, Elternkontrolle. Dann kann man ja auch Erwachsenenapps erlauben 🙂

    15. Jul 2010 | 6:25 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen