iPhone 3GS inkl. Wi-Fi ab Montag in China

| 9:51 Uhr | 1 Kommentar

iphoneEs war für Apple im Jahr 2009 ein „Kampf“ bis das Unternehmen das iPhone in China auf den Markt bringen durfte. Ein Auflage bei der Produkteinführung sah allerdings vor, dass Apple das iPhone ohne Wi-Fi Funktionalität anbieten wird. Nur wenige Wochen nach dem Verkaufsstart wurde diese Restriktion wieder zurückgezogen. Wie ein Sprecher des chinesischen Mobilfunkproviders „China Unicom“ nun mitteilte, wird sein Unternehmen ab kommendem Montag (09. August 2010) ein 8GB iPhone 3GS mit Wi-Fi anbieten. Eine 16GB und 32GB Version des 3GS ohne W-Lan Funktionalität wird ebenso weiterhin angeboten.

Wann das iPhone 4 seinen Weg in Richtung China finden wird ist unbekannt.

Apple’s Chinese partner says it will sell iPhones with Wi-Fi starting Monday, adding to mounting competition in China’s smart phone market. Unicom will sell eight-gigabyte iPhones with third-generation service and Wi-Fi throughout China starting Monday, a company spokesman, Wen Baoqiu, said Friday.

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

1 Kommentare

  • DommeG

    oO … d.h. China-iPhones hatten nie Wi-Fi? wuuuhu ^^ und ich wollte mir eines importieren (also damals ein 3GS)!

    Gut, dass es in Italien so leckere Pizza gab =)

    06. Aug 2010 | 10:03 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen