Apple erreicht mehr als zehn Prozent US-Markanteil

| 9:39 Uhr | 0 Kommentare

Apple kennt zur Zeit nur eine Richtung. Nach oben und nach vorne. Dies spiegelte sich erst gestern in einem Allzeit-Hoch der Apple Aktie AAPL wieder. Dieser durchbrach am gestrigen Tag erstmals die 300 US Dollar Marke. So ganz ohne Grund ist die Aktie sicherlich in den letzten Monaten nicht gestiegen. Die glänzenden Verkaufszahlen, in der kommenden Woche wird Apple am 18. Oktober die Zahlen für das abgelaufene Finanzquartal präsentieren, und die rosigen Aussichten für die Zukunft sind sicherlich maßgeblich für Aktienkurs mitverantwortlich.

gartner_3Q10_us

Die Analysten von Gartner haben sich dem aktuellen Apple Marktanteil gewidmet und präsentieren diesen in ihrem jüngsten Bericht. Die wichtigste Erkenntnis vorab: Apple konnte die Grenze von 10 Prozent Marktanteil auf dem US Computermarkt knacken. Im dritten Quartal 2010 erreicht Apple einen Anteil von 10,4 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahresquartal steigerte sich Apple um 13,7 Prozent. Noch vor einem Jahr lag der US Marktanteil bei 9,3 Prozent. Damit liegt Apple nach wie vor auf Platz 4 der größten Hersteller. Der Sprung auf Platz 3 ist allerdings in greifbarer Nähe. Acer verlor 21 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal und liegt mit 10.5 Prozent nur noch hauchdünn vor Apple. Auf den vordersten Plätzen liegen HP (25,3 Prozent und Dell (23,8 Prozent). (via macrumors)

gartner_3Q10_us_trendFür die kommende Woche hat Apple ein Special Event unter dem Motto „Back to the Mac“ angekündigt. Mögliche Neuvorstellungen könnten dem Unternehmen aus Cupertino abermals einen Schub verleihen.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen