Star Walk Update 5.0 bringt iPod touch 4G Unterstützung

| 13:07 Uhr | 0 Kommentare

Zum zweiten Geburtstag der beliebten Sternenschau „Star Walk“ veröffentlichen die Entwickler von Vito Technoloy Version 5.0 der Applikation und bringen neben zahlreichen Neuerungen auch die Kompatibilität zum iPod touch 4G. Star Walk 5.0 für das iPhone und den iPod touch* ist für 2,39 Euro im App Store erhältlich, für die iPad Version* werden 3,99 Euro fällig. Einfach das iOS Gerät in den Himmel halten und sich per Augmented Reality Funktion die Sterne erklären lassen. Doch wie soll Star Walk auf dem iPod touch 4G funktionieren?

starwalk

Wenn man den eigenen Standort kennt und der iPod touch die Gyro-Funktionen nutzen kann, um Bewegungen zu erfassen, dann braucht der User nur den Kompass durch etwas ersetzen, das dem Gerät zeigt, wo sich z.B. die Sonne befindet. Ab sofort reicht es also aus, die eingebaute iPod-Kamera auf ein beliebiges Himmelsobjekt auszurichten (z.b. auf den Mond oder die Sonne) um dann die von der Applikation generierte Sternenkarte an diesem Fixpunkt auszurichten.

Eine weitere Neuerung in Star Walk 5.0 ist das Satelliten-Tracking in Echtzeit. Über 150 Satelliten werden bereits von der App verfolgt, weitere werden mit den nächsten Aktualisierungen nachgerüstet. Diese Funktion erlaubt es, ganz schnell zu überprüfen, ob es sich bei dem weißen Punkt am Himmel um einen echten Stern oder doch um einen Satelliten handelt, und falls es sich um einen Satelliten handelt um welchen genau. So könnt ihr z.B. herausfinden, wann die ISS Raumstation über euch hinweg fliegt wird oder wo am Himmel ihr nach der ISS Ausschau halten solltet. Weitere Neuerungen findet ihr in der App-Beschreibung.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen