MacBook Air: Display Fehler wurde mit Mac OS X 10.6.5 beseitigt

| 7:35 Uhr | 0 Kommentare

macbook_air2
Anfang des Monats haben wir darauf aufmerksam gemacht, dass das MacBook Air bei einigen Usern zu Displayfehlern (Flackern) neigt, sollte das Gerät zu schnell nach dem Ruhezustand wieder aufgeweckt werden. Apple nahm sich der Angelegenheit an und empfahl, das MBA mehr als 10 Sekunden im Ruhezustand zu belassen, bevor es wieder aufgeweckt wird. Eine Softwarelösung wurde in Aussicht gestellt.

Nachdem vergangenen Mittwoch Mac OS X 10.6.5 zum Download freigegeben wurde, soll dieses Problem nun der Vergangenheit angehören. In einem gestern veröffentlichten Support-Dokument geht der Hersteller aus Cupertino auf das Bildschirmflackern ein und empfiehlt zur Beseitigung des Problems die Installation von Mac OS X 10.6.5.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen