iPhone 5 mit gekrümmten Displayglas ?

| 7:39 Uhr | 15 Kommentare

In den letzten Wochen und Monaten tauchten unzählige Gerüchte zum kommenden iPhone 5 auf. Nahezu alle Bauteile im Hinblick auf mögliche Veränderungen wurden genannt. Ein neuer Prozessor (A5), ein NFC Chip, neues Antennendesign, Aluminium-Rückseite und vieles mehr wurde bis dato mit dem iPhone 5 in Zusammenhang gebracht. Zwar geisterte auch das iPhone 5 Display (es soll angeblich größer werden) durch die Apple Gazetten, doch Digitimes will ein kleines Detail in Erfahrung gebracht haben, welches bisher noch nicht genannt wurde.

Glaubt man dem Branchendienst so könnte Apple beim iPhone 5 ein gekrümmtes Displayglas zum Einsatz bringen. Aus den üblichen Insiderquellen will Digitimes in Erfahrung gebracht haben, dass Apple die genannten Displayänderungen beim iPhone5 zum Einsatz bringen wird. Weiter heißt es, Apple habe bereits 200 bis 300 Glas-Schneidemaschinen bestellt, die von den Glasherstellern genutzt werden sollen.

Zudem es in dem Bericht, dass es noch keinen Zeitplan gebe, der auf die Massenproduktion des iPhone 5 hindeutet. Nach wie vor soll sich Apple mit Zulieferern (Glas, Sensoren etc.) in Verhandlungen befinden. Ein gebogenes Glas kommt zum Beispiel auch beim Google Nexus S zum Einsatz. Aber auch Apple hat erste Erfahrungen mit gekrümmten Glas gemacht. Beim iPod nano 5G war das Display ebenso leicht gebogen.

15 Kommentare

  • alexyeo

    FEHLER:
    Digitmes = Digitimes
    EIn gebogenes Glas = Ein gebogenes Glas

    Was lernt ihr endlich mal, einen so simplen Artikel fehlerfrei hinzubekommen?

    23. Mai 2011 | 7:47 Uhr | Kommentieren
  • Hans

    Was bringt, denn ein gebogenes Glas?!

    Wüsste nur, dass dann Folien wahrscheinlich ein ganz bisschen schwerer aufzukleben sind…

    23. Mai 2011 | 8:03 Uhr | Kommentieren
  • Ich

    Wenn man schon Fehler bemängelt sollte man auch darauf achten selbst keine zu machen!

    23. Mai 2011 | 8:22 Uhr | Kommentieren
  • Gunslinger

    Mimimimimi

    23. Mai 2011 | 8:24 Uhr | Kommentieren
  • Tunnel

    WANN!!! nicht WAS LERNT IHR ENDLICH…

    Auch nicht besser der Mensch

    23. Mai 2011 | 8:24 Uhr | Kommentieren
  • Till

    Frage mich gerade, was ein solches Display bringen soll

    23. Mai 2011 | 8:32 Uhr | Kommentieren
  • dave

    alexyeo fail des tages. du kannst selber nicht mal anständige sätze an den tag legen, aber im meckern biste groß

    23. Mai 2011 | 8:39 Uhr | Kommentieren
  • c7k

    Das gebogene Display hat weniger was mit Nutzen zu tun… es sei denn, der Nutzen ist in Form von „Optik“ zu verstehen. Ich find das gebogene … Glas (Display ist eigentlich Quatsch fällt mir grad auf, Till, bei den Lesern hier muss man genau sein) beim iPod nano 5G (und 4G!!!) eigentlich sogar seeeehr chique. Die Frage wäre nur, wenn das auf ein iPhone sollte, wie das iPhone selbst dann aussähe. Ob das da aussieht, kann man jetzt natürlich schlecht sagen.

    Dass das Nexus S ein solches Glas hat wusste ich nicht :O Man lernt nie aus… (Tatsächlich, auf Bildern kann mans sehen!)

    Wie gesagt, ist nur Optik, aber die spielt bei solchen Geräten ja eine große Rolle, so machen die Konzerne ja ihr Geld. Bin mal gespannt, was an diesem Gerücht dran ist!

    23. Mai 2011 | 8:43 Uhr | Kommentieren
  • Radio Aktiv Mann

    Sinnloase Diskussion hier !
    ich will meine richitge Uhrzeit auf meinem 3GS zurück und ein FM Radio im 5’er !

    23. Mai 2011 | 9:21 Uhr | Kommentieren
  • Till

    FM Radio scheint ebenso sinnlos, kann mir nicht vorstellen, dass Apple ein FM Radio beim iPhone 5 verbaut.

    23. Mai 2011 | 10:38 Uhr | Kommentieren
  • Radio Aktiv Mann

    Hmm so sinnlos sehe ich das nicht nachdem ja da Digital Radio nicht in die Gänge kommmt und die DM Ausstrahlung auf unbestimmte Zeit weiter geht.
    Aber die bekommen ja nicht mal die Uhr vom Iphone richtig ans laufen…wie sollen diese überstudierten Heinis dann mit analog Technik fertig werden ?!!?

    23. Mai 2011 | 11:00 Uhr | Kommentieren
  • Schicksal

    Was versteht man denn unter gebogen?
    Also nicht nach außen gewölbt, oder?

    23. Mai 2011 | 12:24 Uhr | Kommentieren
  • alexyeo

    [quote name=“dave“]alexyeo fail des tages. du kannst selber nicht mal anständige sätze an den tag legen, aber im meckern biste groß[/quote]

    Yeah, hier gibt’s ja auch viel zu meckern, die Site heißt ja auch MACerkopf. Los, straft mich ab, ihr ***, -5 -10 -15 -20 …

    23. Mai 2011 | 13:10 Uhr | Kommentieren
  • Der Pianist v. Apple

    [quote name=“alexyeo“][quote name=“dave“]alexyeo fail des tages. du kannst selber nicht mal anständige sätze an den tag legen, aber im meckern biste groß[/quote]

    Yeah, hier gibt’s ja auch viel zu meckern, die Site heißt ja auch MACerkopf. Los, straft mich ab, ihr ***, -5 -10 -15 -20 …[/quote]

    Arbeitest du zufällig auf Windoof?
    Würde nämlich gut zu dir passen…wenn ja, dann gib mir mal deine Mail…hätte da nämlich ein paar gute Trojaner im Angebot (von Rickrolling-Keyboard Disco bis hin zu CPU-Monster). Bitte poste uns doch mal deine E-Mail-Adresse. Danke im Voraus!

    23. Mai 2011 | 16:20 Uhr | Kommentieren
  • john doe

    Ein Gebogenes Display soll wohl die spiegelungen verringern….

    24. Mai 2011 | 21:25 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen