Pages, Keynote und Numbers ab sofort für iPhone und iPod touch

| 7:57 Uhr | 0 Kommentare

iWork-Familie (Keynote, Pages und Numbers) ab sofort auch für iPhone und iPod touch erhältlich- Wenige Tage vor der WWDC sorgt der Computerbauer aus dem kalifornischen Cupertino für eine kleine Überraschung. Die bislang nur für das iPad erhältlichen iOS-Programme Numbers, Keynote und Pages aus der iWork-Familie werden dank eines gestern  erschienenen Updates zu Universal-Apps und sind daher auch ab sofort für das Apple Handy iPhone sowie den iPod touch verfügbar. Mit dem Versionssprung auf 1.4 laufen die drei, ursprünglich bei Vorstellung des iPad 1 veröffentlichten Applikationen nun auch auf dem iPhone 3GS, iPhone 4, iPod touch (3.Generation), iPod touch (4.Generation) sowie auf dem iPad 1 und iPad 2. Außerdem ist ein, auf den Geräten installiertes iOS in der Version 4.2.8 oder neuer erforderlich.

pages
Ab jetzt kann man mit Keynote, Pages und Numbers auch auf iPhone und iPod touch aufregende Präsentationen, Dokumente und Tabellen auf der Größe einer Handfläche erstellen,“ sagt Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Product Marketing von Apple. „Das unglaubliche Retina Display, die revolutionäre Multi-Touch Bedienoberfläche und unsere leistungsstarke Software vereinfachen das Erstellen, Bearbeiten, Organisieren und Teilen aller Dokumente auf dem iPhone 4 oder dem iPod touch.

Neben der Weiterentwicklung der einzelnen Programme zu Universal-Apps wurde auch in jeder App der Dokumentmanager zum einfachen Sortieren und Verwalten von Dokumenten in Ordnern überarbeitet. Des Weiteren wurde für Numbers und Pages ebenso eine neue Funktion namens Smart Zoom eingeführt, welche sowohl für das Bearbeiten, als auch für das Ansehen von Daten behilflich sein soll. Alle bisherigen Funktionen sind natürlich immer noch an Bord. Dazu zählen zahlreiche Import- / Exportfunktionen, AirPrint, Themen und Vorlagen und vieles mehr.

Jede der drei verfügbaren Applikationen kostet 7,99 Euro und lassen sich ab sofort im App Store downloaden. Besitzer der vorherigen iPad-only Versionen können das Update kostenlos laden und auf iPhone und iPod touch installieren. (Danke 2x Florian und Christoph)

Kategorie: App Store

Tags: , , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen