OS X Lion: Installer auf USB-Stick oder DVD sichern

| 14:14 Uhr | 13 Kommentare

Mac OS X Lion ist seit gestern zum Preis von 23,99 Euro über den Mac App Store erhältlich. Sobald der Downloadvorgang abgeschlossen ist, startet der Installationsprozess und der passende Lion Installer-Bildschirm weist euch den Weg. Nachdem die Mac OS X Lion Installation abgeschlossen ist, wird der OS X Lion Installer automatisch gelöscht. Besonders für User, die mehrere Macs mit dem neuen Apple Betriebssystem ausstatten wollen, mehr als ärgerlich. Müssen die knapp 4GB erneut heruntergeladen werden? Mit ein paar Tricks lässt sich dieser Umstand umgeben.

MacOSXLionInstallation

  • Schritt 1: OS X Lion im Mac App Store kaufen, der Downloadvorgang startet automatisch
  • Schritt 2: Nach Abschluss des Downloads öffnet die Mac OS X Installation, an dieser Stelle dürft ihr „noch“ nicht fortfahren.
  • Schritt 3: Der OS X Lion Download wurde im „Programme“ Ordner abgelegt und trägt den Namen „Mac OS X Lion Installation“, kopiert diese Datei z.B. auf den Schreibtisch (mit gedrückter ALT-Taste auf den Schreibtisch legen)
  • Schritt 4: Nun könnt ihr den Mac OS X Installer auf einen USB-Stick kopieren oder auf eine DVD brennen und das Medien bei einem zweiten Mac zur Installation von Mac OS X Lion nutzen
  • Schritt 5: Zurück zur eigentlichen Mac OS X Installation, nun könnt ihr diese ganz normal durchführen

Möchtet ihr den Mac OS X Lion Installer nicht nur auf einen USB Stick oder DVD sichern, sondern vielmehr ein bootfähiges Medien erstellen, so haben wir hier für euch die richtige Anleitung parat.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

13 Kommentare

  • hi

    und was ist mit den die schon auf lion sind?

    21. Jul 2011 | 14:38 Uhr | Kommentieren
  • sonja

    also 1 tag nach der install. hilft mir das nicht mehr….
    aber kann ich nicht am 2ten mac lion einfach mit dem selben account nochmal gratis laden???

    21. Jul 2011 | 14:45 Uhr | Kommentieren
  • Kalle

    noch einfacher: einfach Rechtsknick auf die installESD machen und „Öffnen mit“ Festplattendienstprogramm klicken. Dann In der Seitenleiste die InstallESD anklicken und auf Brennsymbol… Dann passt Mac alles genau an damits ne „echte“ Install DVD wird 😉 spart man sich das hin und her kopieren…

    21. Jul 2011 | 14:47 Uhr | Kommentieren
  • Kalle

    ist wohl nicht möglich weil der mac app store dann meint, dass lion schon installiert ist. snow leopard neu installieren und das ganze von vorn starten… oder einfacher: eine mac suchen der noch auf snow leopard läuft.

    21. Jul 2011 | 14:54 Uhr | Kommentieren
  • Kalle

    [quote name=“Kalle“][quote name=“sonja“]also 1 tag nach der install. hilft mir das nicht mehr….
    aber kann ich nicht am 2ten mac lion einfach mit dem selben account nochmal gratis laden???[/quote]
    ist wohl nicht möglich weil der mac app store dann meint, dass lion schon installiert ist. snow leopard neu installieren und das ganze von vorn starten… oder einfacher: eine mac suchen der noch auf snow leopard läuft.[/quote]

    sry, an jedem mac kannst du lion über den mac app store neu laden, außer lion läuft schon…

    21. Jul 2011 | 14:55 Uhr | Kommentieren
  • sonja

    na auf meinem mac hab ich lion bereits..
    nur mein mann hats noch nicht geladen…
    kann ich also mit 1 account auch auf seinen mac leon dann (gratis) nochmal laden
    und dann die beschriebene sicherung von leon machen?

    21. Jul 2011 | 15:22 Uhr | Kommentieren
  • Malvin

    @Sonja

    Ja, kannst Du. Mit einer AppleID kannst Du kostenlos alle deine privaten Macs mit Lion versorgen

    21. Jul 2011 | 16:00 Uhr | Kommentieren
  • Stefan Kock

    Sollten Sie bereits auf Lion* aktualisiert haben und das Installationsprogramm trotzdem erneut herunterladen wollen, beispielsweise um eine Installations-DVD zu erstellen, klicken Sie einfach auf die Purchased-Schaltfläche im Mac App Store. Halten Sie nun die [alt]-Taste gedrückt, klicken Sie auf die Lion-App in der Liste der Einkäufe und dann auf den Button mit der Aufschrift Installieren – der Download wird hieraufhin erneut gestartet.

    21. Jul 2011 | 16:12 Uhr | Kommentieren
  • Marc.

    Äh. Nö. Keine „Installieren“ Schaltfläche zu sehen.

    21. Jul 2011 | 16:37 Uhr | Kommentieren
  • Midsommar

    Habe wie oben beschrieben eine DVD mit der Datei gebrannt. Nach der Installation war ein Ordner mit der Datei sowie die Datei mit dem Lion-Symbol auf dem Schreibtisch – habe beides in den Papierkorb gesteckt und auch sicher entleeren gedrückt; die Installationsdatei hat ihr Lion-Symbol verloren und lässt sich nicht löschen, der Ordner samt Inhalt ist weg. Was muss ich tun?

    21. Jul 2011 | 20:07 Uhr | Kommentieren
  • Andre Berg

    [quote name=“Malvin“]@Sonja

    Ja, kannst Du. Mit einer AppleID kannst Du kostenlos alle deine privaten Macs mit Lion versorgen[/quote]

    … augenscheinlich nicht!

    Beim zweiten Download für’s MBP kam keine „bereits gekauft“-Anzeige…

    Vermutlich Pech gehabt und zweimal bezahlt…

    21. Jul 2011 | 20:15 Uhr | Kommentieren
  • Malvin

    Es kommt auch keine „bereits gekauft Anzeige“, zumindest bei mir nicht. Habe zwei Macs bisher ausgestattet

    21. Jul 2011 | 20:16 Uhr | Kommentieren
  • Philip

    Was ist eigentlich mit denen, die sich erst vor wenigen Tagen ein Mac gekauft haben. Wo müssen die sich hinwenden, um Lion kostenlos zu erhalten???

    22. Jul 2011 | 4:33 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen