iPhone 4S: Telekom, o2 und Vodafone mit leichten Netzproblemen

| 17:15 Uhr | 20 Kommentare

Seit neun Tagen lässt sich iPhone 4S mittlerweile bei der Deutschen Telekom, o2 und Vodafone bestellen. Seit zwei Tagen dürften Besteller der ersten Stunde ihr Gerät bereits in den Händen halten. Mehrere 10.000 iPhone 4S konnte z.B. der Rosa Riese innerhalb der ersten Tage absetzen, ähnliche Zahlen wurden von o2 oder Vodafone nicht bekannt gegeben. Eine breite Testbasis neuer iPhone 4S im Netz der deutschen Mobilfunkprovider.

sim-pin
Seit gestern Abend sind ein paar e-Mails in unserem Postfach aufgeschlagen, mit denen mehrere Leser ihren Unmut über Netzprobleme kundtun. Sebastian schreibt uns z.B. „Hallo Macerkopf-Team, ich habe am vergangenen Freitag mein iPhone 4S von der Telekom geschickt bekommen. Natürlich habe ich das Gerät seitdem ausgiebig getestet und so manches Telefonat mit dem iPhone geführt. Mehrfach ist es vorgekommen, dass das Gespräch einfach mittendrin abgebrochen ist. Auch der SMS-Versand zickte bereits. Ist euch das Problem bekannt?

Der Deutschen Telekom scheint das Problem bekannt, und so schreibt das Unternehmen auf seiner Webseite „Zurzeit kommt es vermehrt zu Anfragen von Kunden, die Netzprobleme (Abbrüche, Degradierung, SMS-Versand) bei der Nutzung ihres Apple iPhone 4S haben. Dieses Problem tritt auf, wenn eine bereits aktivierte Micro-SIM Karte (z. B. aus dem iPhone 4), die mit einer PIN geschützt ist, in das neue iPhone 4S gelegt wird. Diese Auffälligkeit wird bei allen Netz-Providern beobachtet und ist kein Telekom-spezifisches Problem. Es liegen weder signifikante Netzstörungen im Telekom Netz noch ein bekannter Defekt der SIM-Karten vor. Ein SIM-Karten-Tausch führt deswegen nicht zum Erfolg.

Weiter heißt es in der Erklärung der Deutschen TelekomÜberlastung der Apple Server. Hiervon unabhängig sind teilweise auftretende Verzögerungen beim Update auf iOS 5 (iPhone 3GS, iPhone 4) und bei der Aktivierung des iPhone 4S wegen temporärer Überlastung der Apple Server. Gemeinsam mit dem Hersteller Apple arbeiten wir mit Hochdruck an einer Lösung und bitten um Ihr Verständnis.

Als vorübergehende Problemlösung für die Netzrobleme empfiehlt T-Mobile, den SIM-PIN zu deaktivieren (Einstellungen -> Telefon -> SIM-PIN). Ein Softwareproblem scheint die Ursache für das Problem. Wie ausufernd dieses ist und wie schnell es beseitigt werden kann, ist zur Zeit unbekannt. Zumindest hat der SIM-PIN schon seine Berechtigung, so dass auf eine baldige Lösung zu hoffen ist. Unser Testgerät zeigt im Telekom Netz dieses Phänomen übrigens nicht.

Update 20:57 Uhr: Derweilen hat sich Tim (Danke) bei uns zu Wort gemeldet und ein paar weitere Informationen zu den Problemen im Telekom-Netz hinterlassen. Demnach gibt es unterschiedliche SIM-Karten, die ausgegeben wirden. SIM-Karten, die die Bezeichnung N5 tragen, sollen von den Problemen betroffen sein.

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

20 Kommentare

  • steve

    ich habe seit ca.24 stunde kein netz mehr !!! meine sim wird nur schwer erkannt, wenn empfang ist das ganz schlecht und sms schreiben geht kauM !!! morgen geh ich gleich hin

    16. Okt 2011 | 18:41 Uhr | Kommentieren
  • Freakboy

    hmm, also ich hab bei congstar bisher keinerlei probleme gehabt. auch die pin musste ich nicht deaktivieren.

    16. Okt 2011 | 18:49 Uhr | Kommentieren
  • charlie

    Bei mir kann ich keine Verbindung aufbauen, so als ob das Gerät
    Offline wäre. Nur ein Neustart behept bei mir das Problem.

    16. Okt 2011 | 19:02 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Habe mein 4S 16 GB schwarz auch von T-Mobile. Die oben erwähnten Probleme habe ich nicht.

    Aber entläd sich der Akku bei mir rasend schnell. Alleine in der letzten Nacht um 20% im Standby.

    Hat noch jemand das Problem? Hatte vorher das iPhone 3G.

    16. Okt 2011 | 19:02 Uhr | Kommentieren
  • ric

    kann auch mit 3g zu tun haben das lässt sich beim 4s nicht mehr ausschalten ich hab auch schlechten empfang und meine akkuleistung nimmt rapide ab also 200h standby werde ich nie erreichen ich hoffe das ein update den button zum ausschalten wieder einfügt so wie es bei 3gs oder iphone 4 war

    16. Okt 2011 | 19:06 Uhr | Kommentieren
  • kai4u

    Eine Aktivierung meiner neuen SIM-Karte ist bei der Telekom z.Z. auch gar nicht möglich. Hab schon rd. 20x bei der Hotline in der Warteschleife gehangen – spätesstens nach 10 Minuten bricht die Warteschleife ab. Jetzt habe ich zwar ein 4S, aber kann es nicht nutzen :-/ Echt schlecht vorbereitet, unsere Freunde von der Telekom!

    16. Okt 2011 | 19:11 Uhr | Kommentieren
  • Malvin

    @kai4u Aktivierung läuft über die Apple Server

    16. Okt 2011 | 19:13 Uhr | Kommentieren
  • kai4u

    @Malvin:
    Die neue SIM-Karte (Micro-SIM) habe ich von der Telekom bekommen und die wird m.W. weiterhin von der Telekom aktiviert und meine alte SIM dann deaktiviert…

    16. Okt 2011 | 19:15 Uhr | Kommentieren
  • Malvin

    Dachte, Du meinst die Aktivierung des iPhones

    16. Okt 2011 | 19:25 Uhr | Kommentieren
  • John McX

    Freie iPhones, ohne Simlock, haben das Problem nicht.
    Es liegt wohl somit an der Simlock Software.

    Ob das stimmt, kann ich nicht sagen. Ich kann lediglich
    bestätigen, dass ich mit einem freien iPhone keine Probleme habe

    16. Okt 2011 | 19:28 Uhr | Kommentieren
  • Dave

    So wie ich das hier lese hat der Großteil der Leute die das Problem haben T-Mobile…tja, ist ja auch ein sche*ss Anbieter!

    16. Okt 2011 | 19:48 Uhr | Kommentieren
  • PatrickL

    Nope, vodafone und die gleichen Problem…

    16. Okt 2011 | 20:27 Uhr | Kommentieren
  • Jesse

    Jesse Livermore
    Bin bei O2. Habe eine SIM von Telco. Gestern Abend und heute Abend hatte ich plötzlich kein Netz mehr. Leute die mich später erreichten sagten, man hätte nichts gehört. Kein Ton. Habe dann ganz ausgemacht und wieder an. Dann ging es. Nur flugmodus ein/aus hatte nichts gebracht. Hatte das Gefühl, wenn das Handy mehrere Stunden nicht genutzt wird, verliert es das Netz. Hatte beide Male das Handy ein Paar Stunden nichts benutzt. Werde jetzt Pin Abfrage ausschalten und es mal so versuchen. Ansonsten ist die Spracherkennung echt unvorstellbar gut. Diktiere SMS und emails. Läuft unglaublich schnell und zu 98% Fehlerfrei. Tolle Erfindung.

    16. Okt 2011 | 22:48 Uhr | Kommentieren
  • rain

    Ist das nicht interessant das beim letzten grossen SIM Karten Problem auch nur Deutsche Kunden betroffen waren? Was ist den an den Mobilfunknetzen in Deutschland so anders? Warum hört man so etwas nicht aus den USA, England oder Frankreich? Selbst in Österreich und der Schweiz ist nichts zu hören! Also kann es doch auch nicht an der Sprache liegen.

    16. Okt 2011 | 23:09 Uhr | Kommentieren
  • Quorxel

    @rain: Liegt am sch.. Handy. Tut Euch einen Gefallen und kloppt es in die Tonne !! Holt Euch lieber was ordendlichens …

    17. Okt 2011 | 3:02 Uhr | Kommentieren
  • ric

    das handy ist gut apple hat nur den knopf 3g ausschalten weggelassen das sollten sie wieder ändern so wie beim iphone 3gs oder beim 4
    ansonsten gibt es keine probleme ich bin schon lange bei der telekom und hatte noch nie probleme

    17. Okt 2011 | 6:56 Uhr | Kommentieren
  • Stephan hh

    Der bouttom heisst jetzt mobile daten.

    17. Okt 2011 | 7:03 Uhr | Kommentieren
  • ric

    den gab es vorher schon und darüber war die einstellung 3g
    wenn ich mobile daten ausschalte dann geht internet überhaupt nicht mehr

    17. Okt 2011 | 7:07 Uhr | Kommentieren
  • PatrickL

    Die Option 3G abschalten ist beim iPhone 4S nicht mehr vorhanden.

    17. Okt 2011 | 7:12 Uhr | Kommentieren
  • Bela

    Hallo…bei mir tritt das Problem bei meinem 3GS mit iOS 5 auf. Allerdings bisher nicht bei Telefonaten oder SMS, sondern bei Apps wie Spiegel online. Bei laden neuer Inhalte bricht stets die Verbindung zusammen. Bin aber auch nicht bei der Telekom, sondern bei O2

    17. Okt 2011 | 7:38 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen