Mac App Store feiert ersten Geburtstag

| 19:44 Uhr | 0 Kommentare

mac_app_store
Exakt vor 365 Tagen bzw. einem Jahr hat Apple am 06. Januar 2011 nicht nur Mac OS X 10.6.6 zum Download freigegeben, sondern auch den Mac App Store eröffnet. Am 20. Oktober 2010 angekündigt, öffneten sich die Pforten zum Mac Software-Kaufhaus Anfang 2011 erstmals. Mit über 1.000 Apps aus vielen verschiedenen Kategorien (u.a. Bildung, Spiele, Graphik & Design, Lifestyle, Produktivität und Utilities) ging der Mac App Store damals an den Start.

In den letzten 365 Tagen ist viel passiert. Zahlreiche Apple Software Produkte sind mittlerweile über den Mac App Store erhältlich (u.a. OS X Lion, Final Cut Pro X, iPhoto, iMovie und GarageBand), aber auch andere namhafte Entwickler wie Adode sind vertreten. Seit Ende 2011 gibt es auch z.B. die Steuersoftware WISO Steuer Mac 2012.

Im Dezember 2011 meldete Apple, dass die Downloads im Mac App Store mittlerweile die 100.000.000 übertroffen haben. Tausende kostenlose und kostenpflichtige Apps tummeln sich mittlerweile im Software-Kaufhaus.

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen