Telekom: ab 01. Februar vier Mobilfunk-Aktionstarife, Hinweis auf FaceTime per UMTS

| 19:44 Uhr | 3 Kommentare

telekom_facetime2Aktuell bietet die Deutsche Telekom drei Aktionstarife an. Neben dem Special Call 100, stellt der Rosa Riese den Special Call & Surf Mobil und den Special Complete Mobil seinen zur Verfügung. Zum 01. Februar kommt der Special Complete Mobil XL hinzu, gleichzeitig gibt es Leistungsänderungen beim Special Call & Surf Mobil. Zudem deuten die Telekom Vertriebsinformationen, die uns vorliegen, auf FaceTime über das Mobilfunknetz hin.

Der neue Special Complete Mobil XL, der zum 01. Februar eingeführt wird, baut auf den Special Complete Mobil auf. Beide Tarife richten sich an Neukunden und können im Rahmen der Vertragsverlängerung gewählt werden. Der Special Complete Mobil beinhaltet eine Flat ins Telekom Mobilfunknetz, 100 Freiminunten in alle Netze, eine Datenflat (Drosselung ab 200MB) und eine HotSpot Flat. Ohne Endgerät schlägt der Tarif mit 29,95 Euro zu buche. Mit Handy müsst ihr monatlich 44,95 Euro bzw. 54,95 Euro berappen.

Beim Special Complete Mobile XL erhaltet ihr eine Allnet Flat (Telefon-Flat in alle Netze), eine Datenflat (Drosselung ab 500MB), eine SMS-Flat in alle Netze und eine HotSpot-Flat. In beiden Tarifen ist Tethering möglich. Die Speed-Option (4GB zusätzliches Datenvolumen, bis zu 21,6Mbit/s Downloadgeschwindigkeit) kann nicht gebucht werden.

Eine interessante Information enthält die Grafik noch. Bis dato gewährt die Deutsche Telekom unter dem Begriff „Internet Telefonie“ lediglich die VoIP Nutzung. In der Telekom Vertriebsinfo ist explizit die Rede von VoIP/FaceTime. Gut möglich, dass in Kürze auch FaceTime zusätzlich über das Mobilfunknetz möglich sein wird. Bringt das kommende iOS 5.1 das Ende der FaceTime Restriktion auf WiFi?

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

3 Kommentare

  • Peter111

    Billiger wirds bei der Telekom auch nie wirklich… wird nur meist in einem neuen Namen verpackt und „leicht“ angepasst.
    Denn was will ich bei 70 Euro „Flatrate“ mit 500MB Datenvolumen?

    20. Jan 2012 | 8:20 Uhr | Kommentieren
  • Benny

    Schade das Telekom weiter ihren Hochpreis Kurs verfolgt , die Sache mit Apples Facetime klingt aber sehr interessant da es bis jetzt ja leider nur über Wlan funktioniert.

    20. Jan 2012 | 11:41 Uhr | Kommentieren
  • Selim

    o2 Blue L ist 10,- ? Günstiger!

    20. Jan 2012 | 20:13 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen