Equinux tizi+: DVB-T auf dem iPad, iPod touch und iPhone, mit Aufnahmemöglichkeit auf SD-Karte

| 20:31 Uhr | 0 Kommentare

Vor wenigen Tagen hat Equinux tizi+ vorgestellt. Der neue DVB-T Empfänger für iPhone, iPad und iPod touch bietet gleichzeitig eine Aufnahmemöglichkeit auf einer externen microSD-Karte. Auf Equinux tizi sind wir bereits in den letzten Wochen und Monaten mehrfach eingegangen (z.B. hier und hier), so dass wir hier nur kurz die neuen Möglichkeiten von tizi+ umschreiben möchten.

Kurz gesagt: tizi+ kann alles, was tizi kann, plus programmiert Aufnehmen. tizi+ ist der erste digitale Videorecorder für iOS-Geräte mit Flash-Speicher.

„Die tizi-Community hat sich vor allem eines gewünscht: programmierbare Aufnahmen mit tizi. Diesen Wunsch erfüllen wir mit tizi+“, sagt equinux Vorstand Till Schadde. „tizi+ bereichert das Medienerlebnis auf dem iPad und iPhone mit einem echten Plus an digitalem Lifestyle: Fernsehen, wo man will und wann man will.“

Aufnahmen lassen sich mit tizi+ genauso einfach programmieren, wie man es von der tizi App (kostenlos im App Store) erwartet: Einfach in der elektronischen Programmzeitschrift stöbern und mit dem Finger die gewünschte Sendung als Aufnahme markieren. Das ist schon alles.. Zum Aufnehmen legt man eine microSD Card in tizi+ ein, schließt ihn ans Stromnetz an und schon kann es los gehen. tizi+ startet alle programmierten Aufnahmen vollautomatisch und speichert sie auf microSD Cards in der ausgestrahlten Originalqualität ab.

Preis, Verfügbarkeit + Bonus
Tizi+  kann ab sofort über Amazon zum Preis von 179,99 Euro bestellt werden. Zur Markteinführung erhalten tizi+ Käufer eine 16GB microSD Karte und ein USB Netzteil im Wert von insgesamt ca. 40 Euro gratis hinzu.

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen